Hörbuch auf CD

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von frankerainer, 13.02.2006.

  1. frankerainer

    frankerainer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2004
    Hallo liebe Gemeinde,
    habe letztens insgesamt 5 Teile eines Hörspiels aufgenommen, jeder Teil ca. 43 MB groß als MP3-Datei. Jetzt wollte ich die 5 Teile auf eine CD brennen - 5 mal 43 MB sind ja längst nicht 700 MB, oder? Geht aber nicht, weil zu wenig Platz.
    Hab ich da irgendwas nicht verstanden? Was könnte ich denn da falsch machen?
    Gruß Rainer
     
  2. scuba

    scuba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    27.02.2005
    Welches Brennprogramm? Brennst Du als Audio CD oder Daten CD?
    Wenn Du als Audio brennst geht das nicht drauf, da er die Dateien dann als *.wav oder so umwandelt.
     
  3. Altair

    Altair MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.534
    Zustimmungen:
    17
    MacUser seit:
    22.07.2003
    Vermutlich hast Du versucht, im Audio- statt im Daten-Format zu brennen. Das geht natürlich nicht. Auf eine CD-R passen nur 74 oder 80 Minuten Audio-Format.
     
  4. frankerainer

    frankerainer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2004
    Ach so. Naja, habe es natürlich als Audio-CD versucht. Kann denn eine Daten-CD genau so einfach von allen Geräten abgespielt werden?
    Vielen Dank erst mal für die schnelle Antwort.
    Gruß Rainer
     
  5. iAndree

    iAndree MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2006
    Nein, einige Geräte können eine mp3 CD lesen, aber eine Daten-CD ist sehr unwahrscheinlich.
     
  6. frankerainer

    frankerainer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2004
    Und warum bekommt man nicht die MP3er Pakete einfach so auf eine CD? oder macht das auch aus Wiedergabegründen wenig Sinn?
     
  7. apple][c

    apple][c MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    190
    MacUser seit:
    26.01.2005
    @iAndree: Eine MP3-CD IST eine Daten CD. Von daher nur halb richtig Deine Aussage.

    @frankerainer: Das Abspielen einer MP3-CD muß vom Abspielgerät ausdrücklich unterstützt werden. Meistens haben diese Geräte dann einen Aufkleber/Aufdruck mit dem Kürzel "MP3". Zumindest im Handbuch sollte das stehen.
     
  8. iAndree

    iAndree MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2006
    @appleII: Ja, eine mp3-CD ist auch eine Daten-CD, aber eine Audio-CD ist auch eine Daten CD. ;-)

    Um in iTunes eine MP3-Cd zu erstellen muss in den Einstellung unter Brennen die Option mp3-CD ausgewählt werden.
     
  9. iAndree

    iAndree MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.01.2006
    @Frankerainer:
    Zurück zum Problem. Wenn du das Hörbuch nur "sichern" willst und irgendwann wieder auf deinem Rechner aufspielen, dann kriegst du auch alle Dateien auf eine CD als Daten-CD oder als MP3-CD (beides in iTunes einstellbar in Einstellungen).

    Möchtest du aber das jeder CD-Player die CD abspielen kann, bleibt dir nix anderes übrig es als Audio-CD auf 5 Rohlinge zu brenne.
     
  10. frankerainer

    frankerainer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.10.2004
    Möchtest du aber das jeder CD-Player die CD abspielen kann, bleibt dir nix anderes übrig es als Audio-CD auf 5 Rohlinge zu brenne.[/QUOTE]


    Danke, das wars, was ich wissen wollte.
    Bis bald Rainer
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen