hochgestellte zahlen von pc-word zu mac-word

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von gropius11, 23.03.2004.

  1. gropius11

    gropius11 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.03.2004
    hi alle zusammen,

    ich bekomme hin und wieder artikel mit hochgestellten zahlen (quadrat etc.), die auf dem pc erstellt wurden. bei word X für mac als textverarbeitung kommt statt der hochgestellte zahl nur ein unterstrich! habe auch schon (leider ohne erfolg) mit verschiedenen schriftsätzen experimentiert. die texte werden mit times new roman erstellt. also eine schrift, die microsoft für den mac mitliefert. meist stimmt auch die umbruch der dreispaltig gesetzten aufsätze nicht mehr. unterscheiden sich die pc- und mac-varianten von times new roman, wenn auch nur klitzeklein? vielleicht kennt ja jemand das problem...
    thanx

    rudolf
     
  2. d42

    d42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    Hallo...

    habe gerade das selbe Problem - nicht nur mit quadrat sondern auch mit Kubik. Wie kann ich zB in Excel ein Format "2.00 m³" erstellen? In der Formatpallette steht ein m³ aber sobald ich in einer Datei dieses Format benutzen will erscheint nur ein Strich.
    Hat nicht jemand einen heissen Tip? :confused:

    Grüße
    d42
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Je nach Art des Strichs mal mit suchen und ersetzen probieren.
    Sind denn andere hochgestellte immer als Strich interpretiert oder sind es je nach Zahl oder Art auch andere Ersetzungen?
     
  4. d42

    d42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    Bei mir sind es die "³" und die werden als "_" interpretiert, alle anderen Zeichen funktionieren. Es tritt aber nicht nur bei von Windowsrechner importierten Dokumenten auf sondern auch bei denen die ich direkt am Mac erstellt habe.

    Grüße
    d42
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2004
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Welches Office, welches Release?
    Neustes updates drauf?
    Kanns mir im Moment nicht erklären, da es bei mir mit Format > Zeichen > hochgestellt funzt (auch bei 3)
     
  6. d42

    d42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    MS Office X Service Release 1 wegen Updates hab ich keine Ahnung ob da noch was anderes drauf ist ausser dem Service Release.
    Im Word funktionieren die hochgestellten Zahlen auch bei mir nur im Excel gehts bei mir nicht.

    Grüße
    d42
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Komisch, geht auch in Excel bei mir
    habe die 3 markiert und über >Zelle > Schriftart > Hochgestellt.
    Geht!
    Wie sieht deine Zelle aus, als Standard formatiert?
     
  8. d42

    d42 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.12.2003
    Hallo..

    danke erstmal für deine Geduld :).
    Wenn ich die 3 direkt in einer Zelle hochstelle funktioniert es bei mir auch. Ich wollte aber ein Zahlenformat m³ haben damit ich mit den Werten auch rechnen kann.
    Zur Zeit sieht das so aus: 0,00 "m³" - in den Zellen steht aber immer 0,00m_
    Standardmässig hab ich in den Zellen nur Zahlen stehen ohne Einheiten.

    Grüße
    d42
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen