Hintergrundbeleuchtung Tastatur

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von OSX0410, 09.10.2006.

  1. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Hallo,
    ich habe seit einem Jahr ein G4 PB 15". Und ganz plötzlich geht die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur an. Ich habe ein Jahr lang gar nicht gewusst, dass es sie gibt. Leider hat das jetzt so einen Discoeffekt, sie geht willkürlich an und aus und an und aus. Aber wenn sie an ist, ist das schon der Hammer! Wäre schön, wenn ich da eine gewisse Stetigkeit hinein bekäme...Kann mir da jemend einen Tipp geben? Vielen Dank!
     
  2. TheHolyCamel

    TheHolyCamel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    06.05.2004
    hintergrund oder tastaturbeleuchtung?
     
  3. Martin Bond

    Martin Bond MacUser Mitglied

    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    18.09.2004
    du kannst mit den F-tasten die helligkeit einstellen (macbookpro: F8/F9). die sensoren sitzen hinter den lautsprecher-abdeckungen. zumindest beim MBP. oder ist da was kaputt?
     
  4. OSX0410

    OSX0410 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.07.2002
    Klar, ich Dussel, natürlich die Tastaturbeleuchtung. Wan springt die denn an? Wo stelle ich das ein? F8 ist gesperrt, reagiert nicht.
     
  5. toto

    toto Gast

    Ich kann dir da Lab Tick empfehlen.

    Es klinkt sich oben im Menü ein.

    Da kannst die Tastatur-Beleuchtung ein- und ausschalten, wie du möchtest. Und auch die Stärke einstellen. Außerdem kannst du OS X hindern, die Einstellungen vorzunehmen. Ich möchte es nicht mehr missen.

    http://labtick.proculo.de/

    Gruß Torsten
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen