Hin- und Hergerissen - was nehmen?!

Diskutiere mit über: Hin- und Hergerissen - was nehmen?! im iMac, Mac Mini Forum

  1. Iffert85

    Iffert85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Hallo,

    ich nutze aktuell einen Sony Vaio Laptop und bin jetzt auf der Suche nach einem Desktop Computer. Bin zur Zeit noch etwas unschlüssig – nur eines ist sicher: Es soll ein Apple werden.

    Habe 2 Varianten, die in der Auswahl sind:

    iMac Mini + Apple Cinema Display 20 Zoll

    oder

    iMac G5 mit 17 Zoll


    Wie würdet ihr Euch entscheiden und warum?!
    Danke für Eure Hilfe ;)
     
  2. gtwood

    gtwood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.03.2004
    Den imac G5 finde ich nicht so hübsch. Trotzdem würde cih eher das Gerät kaufen.

    Denn der mini passt nicht gut zum Cinema-Display. Das Cinema-Display hat einen eleganten Kabel-Schlauch wo alle Leitungen zusammengefasst werden. Das ist einerseits elegant. Andererseits in Kombination mit dem mini doof, weil man mit dem Schaluch ja zum DVI-Port des mini muss. Da der Mini sicher auf dem Schreibtisch steht, wird dann auch das Netzteil des Display auf den Schreibtisch gestellt werden müssen. Das sind dann vier Kisten auf dem Schreibtisch: Netzteil des mini, Netzteil des Displays, Mac mini und Display.

    Zudem bietet der imac mehr Performance.

    Der Einzige Nachteil des imac ist der kleinere Bildschirm.
    wenn man am Schreibtisch direkt am imac arbeitet, ist der Unterschied gering und das größere Display hat kaum Vorteile.
    Will man das Display aber zum DVD-Glotzen usw benutzen, dann ist das Cinema-display natürlich leicht besser.

    Berücksichtige auch die Ausstattung: Der imac kommt mit Maus und Tastatur.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.428
    Zustimmungen:
    211
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Hallo und willkommen im Forum

    schon mal eine gute Entscheidung das du zu uns kommen möchtest :D

    Ich würde an deiner stelle den iMac nehmen er ist schneller hat die aktuellere Technik er lässt sich besser aufrüsten hat mehr Anschlüsse und ist ausgereifter und er hat eine normale 3,5" HD

    Gruß
    Marco
     
  4. jofamac

    jofamac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.050
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.07.2004
    Natürlich der iMac G5. Ist zwar nicht ganz so stylisch wie der Mac Mini G4 und hat kein 20 Zol, aber von der Leistung viel besser da es ein G5 ist.

    Achja, Willkommen bei Macuser! :)
    Und Glückwunsch für die sinnvolle Entscheidung.

    Grüße, Jo
     
  5. Iffert85

    Iffert85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Hallo,

    danke schon mal für die Beurteilungen und die Begrüßung!

    Habe heute den ACD gesehen und mir fällt nur eines ein: WOW!

    Leistung ist primär nicht außerordentlich wichtig - bin nicht in der Grafikbranche usw. Der Computer soll Internet- und Officeandwenungen sauber ausführen können.

    Was mir ebenfalls sehr wichtig war: Möchte an dem Display auch Fernsehen schauen können bzw. DVD. Habe nur einen kleinen Fernseher in meiner Studentenbude und einen neuen kaufen - da ist ein Mac billiger ;)

    Wird wohl ne Gefühlssache-aber vielleicht doch rationale Gründe... :rolleyes:

    Gruß
    Björn
     
  6. planetlusche

    planetlusche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.01.2005
    Würde auch den iMac holen wenn das geld vorhanden ist ...
     
  7. adi1981

    adi1981 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2003
    ganz klar den iMac :)
     
  8. imagick

    imagick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2002
    Nimm den iMac G5!

    Der Mini ist zwar, ehm ... mini ... hüstel ... aber ist eher so ein Gerät, über das man sich in einem halben Jahr ärgert, weil's nicht mehr up-to-date ist ...

    Der iMac mit G5 und 64MB Grafikspeicher ist (trotz etwas schwacher GraKa) definitiv was für die Zukunft!

    Zumindest, wenn's um einen Mac geht und nicht um einen Fernseherersatz.

    ;)
     
  9. Iffert85

    Iffert85 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.02.2005
    Fernsehersatz nicht wirklich! Aber soll schon ein Allroundgerät sein - womit man auch mal DVDs schauen kann und keine Lupe braucht, dass man was sieht bzw. 20 Meter wegsetzen muss, um nicht jeden Pixel einzeln zu sehen... Ebenso möchte ich mir nach 1 Jahr nicht schon wieder einen neuen kaufen müssen!

    Gruß
     
  10. imagick

    imagick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2002
    Genau das ist das Argument dafür, den Mac mini von Anfang an auszuschließen ... der Mac mini ist heute am unteren Level dessen, was man braucht. In einem Jahr ...

    Naja, vielleicht solltest Du dann noch ein bisschen auf einen 20" iMac sparen ... ;) (nicht böse gemeint).
    Der Punkt ist einfach, dass der Mac mini meiner Meinung zwar nett ist, aber nicht zukunftssicher.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche