Hilfe!

Diskutiere mit über: Hilfe! im Mac OS X Forum

  1. Nickless

    Nickless Thread Starter Gast

    Habe extra OSX neu installiert, damit es meinen DVD-Brenner auch ohne Patchburn richtig erkennt. Bin jetzt fast fertig und wollte nur noch schnell das SuperDrive Update installieren. Während der Instattion habe ich in den Systemeinstellungen noch meine Internet-Verbindung konfiguriert, wollte auf aktivieren drücken und dann passierte nichts mehr! Auch die Installation des SuperDrive läuft nicht weiter! Ich sehe nur noch den BeachBall. Sofort beenden geht nicht, da ich nich einmal in das Kontext-Menü komme und schon gar nicht in's Apfel-Menü. Wie kann ich das abgestürtzte "Systemeinstellungen" beenden, damit das Update weiter läuft????!!!! Gibt es irgend eine Tastenkombination ähnlich unter Win dem Taskmanager?

    Ich will nicht noch einmal alles neu installieren ... ich warte jetzt schon über 30 Minuten darauf, dass sich das allein beendet. Aber es scheint aussichtslos...
     
  2. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    "Hilfe!" brauche hier viele, manche sogar beim Formulieren von Threadtiteln.

    Gruß
    agro
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    alt apfel und esc ist wie der Taskmanager von Windows.

    Wenn das nicht geht, den Powerknopf lange gedrückt halten, System startet dann neu, bzw. schaltet sich ab.

    Dann nochmal hochfahren, wenn du Glück hast gehts dann wieder.
     
  4. Nickless

    Nickless Thread Starter Gast

    Ich glaub ich k**** ... alt+Apfel+Esc hat leider nichts gebracht. Trotzdem danke. Musste neu starten und jetzt lässt sich das Update wieder nicht installieren ...

    Du brauchst auch dringend Hilfe was ... gab's keinen anderen Thread, wo Du Dich wichtig machen konntest?
     
  5. Mitraix

    Mitraix Thread Starter Gast

    War vielleicht nicht perfekt ausgedrückt aber er hat trotzdem recht! ;) Mit diesem Fredtitel ist niemand geholfen, es sollen ja auch andere von der Lösung deines Problems profitieren. Schön geschmeidig bleiben... :D
     
  6. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Vielleicht war die Neuinstallation schon ein Fehler.

    Das ist nicht wie bei Windows das man hofft es wird bei einer Neuinstallation plötzlich erkannt.

    Wenn OS X das Drive nicht unterstützt, nutz auch keinen Neuinstallation..

    So blöd wie es klingt, erst durch Schaden wird man klug.

    Außerdem schreibst du nicht welchen Mac du hast.

    Wir können noch keinen Gedanken lesen....
     
  7. Nickless

    Nickless Thread Starter Gast

    Nein, das mit der Neuinstallation war schon in Ordnung. Ist eine etwas längere Geschichte. Hatte den Brenner vorher schon drin und da wurde er als SuperDrive erkannt - eben auch ohne Patchburn. Dann wollte ich meinen PowerMac Quicksilver/733 verkaufen und habe deshalb den Brenner ausgebaut und alles neu installiert. Letztendlich hab ich mich aber doch entschieden den Rechner zu behalten und hab den Brenner wieder eingebaut. Er wurde dieses Mal aber nicht richtig erkannt, weshalb ich OSX neu installieren wollte ...

    Auch ohne Gedanken lesen zu können könnt' ihr vielleicht verstehen, dass ich gerade etwas "aufgeregt" bin (stink sauer, wäre eigentlich der richtige Ausdruck) ;)
     
  8. agro

    agro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    16.12.2004
    Nicht gleich pampig werden, Nickless. Es ist nunmal einfacher, die Threadliste nach Themen zu durchsuchen, wenn auch etwas Aussagekräftiges drinsteht.

    Gruß
    agro
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr Thread Starter Gast

    Eines mal grundsätzlich: Während einer Systeminstallation/Update unter keinen Umständen irgend etwas am rechner machen!

    Wenn Systemroutinen erneuert werden und du gleichzeitig darauf zugreifst, knallt das beste System.

    Es tut mir leid, du wirst von vorne beginnen müssen :(

    Versuche eine Installation mit "Installieren&Archivieren"
     
  10. Nickless

    Nickless Thread Starter Gast

    Ein Rat, den man sich wirklich merken sollte. Ist mir auch nicht das erste Mal passiert beim Apple (aber lernt ja nicht draus ...).

    Allerdings muss ich Dir ein bisschen widersprechen. WinXP ist in dieser Hinsicht sehr stabil. Daher auch meine "schlechte" Angewohnheit, am besten alles gleichzeitig zu machen und die Zeit während einer Installation zu nutzen :)

    Mittlerweile bin ich übrigens mit der kompletten Installation (zum 2. mal) fertig (man beachte die Uhrzeit ...). Gebracht hat es nichts. Er ist wieder beim Installieren des Super Drive Updates hängen geblieben. Jetzt muss ich halt doch Patchburn nehmen. Schade. Merkwürdig aber, dass es beim ersten Mal alles problemlos geklappt hat.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.02.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche