Hilfe!!!!

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von markus9er, 18.04.2006.

  1. markus9er

    markus9er Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2004
    Hallo,
    habe mein Mac OS x gelöscht und jetzt geht die CD-Rom nicht mehr raus.
    Was kann ich tun.
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Beim Starten die Maustaste oder die Auswurftaste gedrückt halten,
     
  3. Necrolyte

    Necrolyte MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    08.02.2005
    Das ist die Rache :D

    aber Maustaste oder Auswurftaste beim einschalten sollten funktionieren ;)
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Und nächstesmal bitte einen etwas aussagekräftigeren Threadtitel wählen.
     
  5. markus9er

    markus9er Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2004
    besten dank
     
  6. talisker

    talisker MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Wo liegt jetzt das Problem: dass Du OS-X gelöscht hast, oder dass die CD-ROM sich nicht mehr auswerfen lässt?! :rolleyes:

    talisker
     
  7. kosmoface

    kosmoface MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    08.04.2005
    Wohl beides.
     
  8. spaceballs

    spaceballs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    35
    MacUser seit:
    11.03.2006
    Wie? Das meinst Du doch nicht ernsthaft?!

    Das System sollte sich rein aus "Selbstschutz" nicht so ohne Weiteres löschen lassen. Evtl. beschädigen ja, aber löschen? - das glaub' ich nicht!
     
Die Seite wird geladen...