Hilfe! Welches Kabel?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Tobik, 31.08.2004.

  1. Tobik

    Tobik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004
    Ich habe mir gerde einen TFT-Monitor zugelegt. Der Monotor hat zwei Eingänge, einen D-Sub und einen DVI-D. Gibts da qualitativ einen Unterschied, der den Kauf eines DVI-D-Kabels rechtfertigt? Ich benutze jetzt das D-Sub-Kabel, weil das mitgeliefert wurde. (Ich arbeite im wesentlichen mit Filmmaterial)

    Viele Grüße
    Tobik
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    MacUser seit:
    01.06.2004
    DVI = Digital Video Ausgang

    heißt: es wird das Bild nicht erst in Analog umgewandelt, sondern geht direkt auf den Monitor. Ob es sich lohnt weiß ich nicht, so was habe ich leider nicht. Ich denke aber schon, weil jede Umwandlung Qualitätsverlust bringt!
     
  3. DER_KOMTUR

    DER_KOMTUR MacUser Mitglied

    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    08.06.2004
    Also Du solltest auf jeden Fall DVI verwenden, gerade bei einem TFT ist der Unterschied sehr groß zur analogen Darstellung, Farbrauschen und solche schwimm Effekte gibt es dann nicht mehr.
     
  4. Tobik

    Tobik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.07.2004
    Danke für die Info. Geh gleich morgen einkaufen. Bin gespannt aus Bild.

    Viele Grüße
    Tobik
     
Die Seite wird geladen...