Hilfe! Welchen Ram nimmt der iMac 350?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von mary-jane, 01.03.2007.

  1. mary-jane

    mary-jane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2007
    Hilfe!

    Ich habe einen iMac 350 mit 128 und 64 MB Ram. Also insgesamt 192 MB
    Und OS X 10.3.9...

    Ich brauche dringend mehr Ram, wie sich hier warscheinlich jeder vorstellen kann...

    Nun hab ich aber schon von mehreren Stellen gehört, dass ich nicht von jedem Hersteller kaufen kann.

    Ja, schön aber wer kann mir sagen, welche Hersteller ich nehmen kann, und welche nicht?

    Hab schon bei Gravis nachgefragt, aber die konnten mir auch nicht wirklich weiterhelfen! :confused:

    Hab nämlich keine Lust bei eBay einen Chip zu kaufen, der dann nicht erkannt wird :nono:

    Und woanders ists mit 70-80 Euro für 512 MB echt zu teuer!

    Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann.
    Würde mich sehr freuen :freu:
     
  2. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Als meine kleine Knutschkugel war nie wählerisch was RAM anbetroffen hat. Handelsüblicher SD RAM 100 oder 133 MHz. Falls du nix verkehrt machen willst, schau hier: defekter Link entfernt
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    PC100 3.3V 168-pin SDRAM
     
  4. mary-jane

    mary-jane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2007
    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich will mal hoffen, das meine kleine "Knutschkugel" <lol> auch icht rumzickt, wenn ich ihm einen Ram von eBay besorge... Ich hab mal unter dem Link gekuckt, aber 69 Teuro find ich doch ein wenig zu viel... da bekommt man ja schon DDR Ram für weniger in der selben größe:kopfkratz:
     
  5. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Richtig, weil die mittlerweile häufiger und damit günstiger sind (die Masse macht's: Angebot und Nachfrage).
     
  6. mary-jane

    mary-jane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2007
    Und wie siehts mit den Herstellern aus?
    Irgendeine Ahnung welche Hersteller man nicht nehmen kann?
     
  7. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Nein, entweder getesteten Riegel kaufen oder auf gut Glück. Dann am Besten bei einem Händler kaufen, da hast Du ja Rückgaberecht im Datennetz.
     
  8. Blaupunkt

    Blaupunkt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    31
    MacUser seit:
    03.02.2005
    Infineon original z.B. laufen gut, aber Obacht, bei eBay oft 3rd Party Dinger im Umlauf.
     
  9. mary-jane

    mary-jane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2007
    Vielen Dank für die Hilfe. ich werd dann mal schauen, ob ich was vernünftiges finde...
     
  10. mary-jane

    mary-jane Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.02.2007
    Und die 3rd Partys laufen nicht?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen