Hilfe! Unsichtbare Ordner nach Backup sichtbar

Diskutiere mit über: Hilfe! Unsichtbare Ordner nach Backup sichtbar im Mac OS X Forum

  1. McProud

    McProud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Hallo,

    seit 10.4 macht Silverkeeper leider immer wieder Probleme. Nach dem Zurückspielen eines Komplettbackups von meiner Backup HD auf mein Powerbook sind jetzt in der oberen Ebene die Ordner var, tmp und etc (genauer gesagt die Aliase) nicht mehr unsichtbar.

    Wie kriege ich das wieder korrekt eingestellt? (Rechte reparieren und Tools wie Invisble Finder helfen hier nicht)

    Gibt es eine Reparaturroutine, um die Sichbarkeit wieder richtig einzustellen?

    McProud
     
  2. McProud

    McProud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Puh, Lösung gefunden!

    Hilft dir niemand dann hilf dir selbst ;)

    Nach langer Suche habe ich jetzt doch noch die passende Antwort gefunden, allerdings nur auf englisch:

    Mac OS X 10.4- Invisible files become visible after NetInstall or restoring from a disk image.webloc
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=301677

    Der Fehler tritt also wohl nicht nur unter Silverkeeper auf.
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Es wäre auch mit Apple Script gegangen:
    Code:
    tell application "System Events" to set the visible of (Posix file "\var") to false
    tell application "Finder" to quit
    delay 1
    tell application "Finder" to activate
    Normale Dateien kann man mit `/Developer/Tools/SetFile' unsichtbar machen.
    Das funktioniert bei den links nicht, weil damit das Ziel unsichtbar gemacht wird.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche