Hilfe - Software Aktualisierung eingefroren...

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von drops, 01.11.2005.

  1. drops

    drops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    ...und nichts geht mehr, ich kann es weder abbrechen noch die "Software - Aktualisierung" beenden per Menu. Ausschalten kann ich das ibook auch nicht, da OS X rumnörgerlt, dass ich vorher die S - A ausschalten soll :mad: Ja, geht nur nicht...

    Weiß irgendwer Rat?
     
  2. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    22.04.2005
    Terminal --> kill (Prozessid) notfalls kill 9 prozessid

    die prozessid vorher mit ps rauskriegen...da kann selbst die SA nicht sagen, dass sie weiter laufen will :)
     
  3. drops

    drops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Und wie finde ich die Prozess ID raus?
     
  4. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    22.04.2005
    mit ps im terminal eingeben...also wenn du ps -aux eingibst erscheint so ziemlich alles was du brauchst...dort nach dem prozess software update oder so ähnlich suchen und in der spalte unter PID die prozessid eingeben...


    also bei mir wäre es etz 397...ok das bringt dir etz nix, ist aber die nummer ganz vorne...
     
  5. Apfel-Genießer

    Apfel-Genießer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    01.06.2004
    apple->sofort beenden-->Software Update
     
  6. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    22.04.2005
    oh ja das gibts ja auch...na wieder was dazu gelernt...danke schön...komm halt doch eher aus der linux/unix welt, wenn es um sowas geht :)
     
  7. drops

    drops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    root 18205 0.0 0.1 27800 580 ?? S 11:56AM 0:00.01 su

    Ist es das hier?

    Dann gebe ich einfach "kill 18205" im Terminal ein? Sorry, habe erst seit 3 Wochen mein ibook ;)

    Hier sind sonst noch fast alle, die heute gestartet wurden:

    root 17863 0.0 0.1 27992 488 ?? Ss 11:13AM 0:00.05 pppd servi
    root 17871 0.0 0.2 29184 1216 ?? Ss 11:14AM 0:02.48 /usr/sbin/
    root 18018 0.0 0.2 38052 1068 ?? Ss 11:37AM 0:00.29 /System/Li
    torben 18026 0.0 0.3 29748 1336 ?? Ss 11:37AM 0:00.72 /System/Li
    root 18203 0.0 0.1 27800 616 ?? Ss 11:56AM 0:00.01 /bin/sh /v
    root 18204 0.0 0.3 27420 1596 ?? S 11:56AM 0:00.02 /usr/bin/s
    root 18205 0.0 0.1 27800 580 ?? S 11:56AM 0:00.01 su
    torben 18432 0.0 0.4 39176 2236 ?? SNs 12:17PM 0:00.42 /System/Li
    root 18640 0.0 0.2 28436 1128 ?? Ss 12:39PM 0:00.30 /usr/sbin/
    root 18691 0.0 0.1 27520 580 p1 Ss 12:44PM 0:00.03 login -pf
    torben 18692 0.0 0.2 27800 828 p1 S 12:44PM 0:00.02 -bash
    root 18714 0.0 0.4 33200 1940 ?? S 12:47PM 0:00.22 /usr/sbin/
    root 18726 0.0 0.1 27304 760 p1 R+ 12:48PM 0:00.01 ps -aux
     
  8. drops

    drops Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    28.01.2005
    Ohh, hey! Das ging einfach. Danke

    Das sieht auch mehr nach Apple aus, als das Terminal und kryptische Zahlen und Wortkominationen ;)
     
  9. timbajr

    timbajr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    22.04.2005
    also bei mir heißt das so:
    /System/Library/CoreServices/Software Update.app/Contents/MacOS/Software Update

    na ja wie gesagt, mir ist das terminal halt näher :) jedem wie es ihm gefällt...das ja das tolle an nem Mac
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen