Hilfe...schon wieder mein iPOD

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Oetzi, 07.09.2004.

  1. Oetzi

    Oetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Ja...Ich habe zuvor die "Suchen" Funktion genutzt, aber leider kein passendes Ergebnis.

    Was ist passiert?

    Ich habe meinen iPod 1. Gen. auf einer Windows Kiste installiert.
    Es wurde die neuste Software installiert (1.4)

    Nun habe ich den iPod an den mac angeschlossen....Siehe da...es funktioniert!
    Heute wollte ich ein paar Dateien aufspielen.....Das Gerät wird jedoch nicht mehr erkannt!!!! (OS X )
    :confused:
     
  2. Oetzi

    Oetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    kann mir echt keiner helfen?
     
  3. ziska

    ziska MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.497
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    09.08.2004
    wahrscheinlich hat hier keiner mehr einen iPod der 1. Gen...
     
  4. Oetzi

    Oetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Hmmm...also das kann ich mir eigentlich nicht vorstellen ...Oder doch??
     
  5. Oetzi

    Oetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Ich versuche es mal wieder! heute habe ich festgekstellt, dass unter den Eigneschaften des iPod Format "Windows" steht.....Kann es sein, dass er nicht erkant wird, weil er unter Windows XP formatiert wurde?

    Wie kann ich es ohne Windows Rechner nun wieder rückgängig machen?
    Gibt es eine Tastenkombination am iPod? Oder ich schließe den iPod mal wieder im Büro an und lösche alles was drauf ist? Keine Ahnung!!! :confused:
     
  6. bunfi

    bunfi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    08.04.2003
    das ding duerfte eine andere macke haben. soweit ich weiss kann der mac alles lesen, egal ob fat32 oder hfs+ (also win und mac dateiformat). kenn mich leider nicht mit dem 1 gen aus, aber du kannst ja da ding neuformatieren bzw. die software neuinstallieren. sry, sonst weiss ich auch nischt!

    viel glueck,


    bunfi
     
  7. Oetzi

    Oetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Darin liegt ja das Problem....wenn überhaupt, wird er an der Windowskiste erkannt....Und nur da könnte ich ihn formatieren! Am Mac wird er ja nicht erkannt...So ein Sch...!!!
     
  8. dolicop

    dolicop MacUser Mitglied

    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.12.2003
    wenn ers am Pc tut, funktioniert er einwandfrei, also liegt der fehler meiner Meinung nach beim Mac... funktionieren denn deine anderen FW Geräte??


    Und doch, es gibt noch welche die einen iPod der 1. gen. ihr Eigen nennen dürfen!


    Gruß Stephan
     
  9. Oetzi

    Oetzi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Meine anderen Geräte funktionieren (iSight)
    Eben habe ich einen Restet durchgeführt....Nun kommt "iPod kann getrennt werden" Schon komisch....Und in der Ansicht bleibt er dann auch stehen!

    Wenn ich ihn dann trenne...einstecke....NIX!
     
  10. emaerix

    emaerix MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.482
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    19.03.2004
    An Win XP wird es nicht liegen. Ich habe meinen mini auch auf FAT formatiert und er tut einwandfrei. Ich glaube auch nicht, dass die Gen. des iPod einen Unterschied macht, da er ja im Grunde eine externe Festplatte ist, auf die noch Software aufgespielt wird.

    OS X kommt jedenfalls sowohl mit Mac als auch mit Win formatierten iPods zurecht. Allerdings nicht umgkehrt, da Win nicht HFS+ lesen und schreiben kann.

    Wenn Du ihn wieder auf HFS+ haben willst, einstecken, Festplatten-Dienstprogramm starten, auswählen und formatieren. Danach den iPod-Updater drüber laufen lassen. Fertig.

    Warum er bei Dir nicht mehr geht - keine Ahnung. Aber soweit ich gesehen habe, gibt es dieses Problem wohl öfter, dass Firewire-Geräte nicht mehr erkannt werden ohne Grund. Benutz doch mal die Forum-Suche, da solltest Du einiges zu finden.

    Drück Dir die Daumen.
    emaerix
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen