HILFE Probleme im TERMINAL

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von josiwien, 08.01.2006.

  1. josiwien

    josiwien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    22.12.2005
    Hallo Leute!

    Habe folgendes Problem: Im Terminal steht nicht mehr mein Computername sondern
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Last login: Sun Jan 8 23:14:15 on ttyp1
    Welcome to Darwin!
    chello************:~ j*******p******$
    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    bei Filesharing steht aber der richtige name!!!
    Wie kann das sein????
    Ein Programm das X11 benutzt geht auch nicht mehr, da dort ebenfallst der selbe Mist drinnen steht!!

    Ich bitte um eure Hilfe! DANKE
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2006
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    das ist eigentlich kein problem sondern normal ;)
    der terminal übernimmt automatisch den hostnamen von deiner internet adresse mit der du gerade im netz bist...
    und da du anscheinend bei chello bist, steht da halt chello irgendwas...

    abschalten kannst du das durch editieren der /etc/hostconfig unter dem eintrag HOSTNAME=-AUTOMATIC-
     
  3. josiwien

    josiwien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    22.12.2005
    Oh wahnsinn

    Ich bin ja beeindruckt wie schnell da eine Antwort kommt!

    Ich danke dir. Da bin ich ja beruhigt. Ich dachte schon da gehen dinge an meinem Rechner vor, die so nicht gedacht sind.

    Danke noch mal.

    Kannst du mir eventuell noch genau erklären wie ich das umstellen kann, damit wieder mein computername da steht?
     
  4. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.810
    Zustimmungen:
    3.633
    MacUser seit:
    23.11.2004
    entweder den shell prompt ändern oder halt die /etc/hostconfig bearbeiten....
     
  5. josiwien

    josiwien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    40
    MacUser seit:
    22.12.2005
    ich kenne mich da zwar noch nicht so aus, aber ich werde mich mal schlau machen. danke für dein schnelles antworten.

    bin sehr beeindruckt
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen