HILFE! Problem mit host ersetzen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von dianchen, 06.10.2004.

  1. dianchen

    dianchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.10.2004
    Weiß einer, wie man bei Panther den Host ersetzen kann, um damit auf eine IP zuzugreifen, deren Nameserver noch auf eine alte IP laufen? Konkretes Beispiel: ich bau gerade eine Website um, damit die alte noch läuft, ist auf einem anderen Server eine neue Site mit dem gleichen Domainnamen angelegt worden und auf die will ich jetzt mit dem IE zugreifen.
    Beim PC ging das ganz einfach, nur in der Host-Datei die IP mit dem Domainnamen angeben - nur daß ich hier keinen PC mehr habe!
    Es soll da bei Mac auch nen Tipp geben - bitte verratet ihn mir!

    VG Diana
     
  2. lefilou

    lefilou MacUser Mitglied

    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2003
    Hallo,

    meinst du vielleicht /etc/hosts? Habs aber noch nicht ausprobiert, ob das geht, was du vor hast.

    Gruß, lefilou
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    /etc/hosts sollte funktionieren.
    Muss aber mit "sudo" editiert werden, also zB:
    sudo pico /etc/hosts
    Dann fügt man eine Zeile an:
    aaa.bbb.ccc.ddd host.domain.dom
    wobei aaa.bbb.ccc.ddd die Ip Adresse ist und host.domain.dom der Domain Name.
    Mit ctrl-O wird gesichert und mit ctrl-X die Datei geschlossen.
    Die neue Namensauflösung funktioniert sofort.

    HTH
     
  4. roenz

    roenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2003
  5. cilly

    cilly Gast

  6. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Das ist definitiv falsch.
    Ich habe es gestern getestet ;)
     
  7. roenz

    roenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.11.2003
    Danke für die Info! Unter MacOS X 10.1 ab der 10.1.4er Version wars aber wirklich so...

    Hey super, dann hat Apple dies wieder Rückgängig gemacht. Ich hatte das letzte mal etc/host Einträge unter MacOS X 10.1.x verwendet (damals "stolperte" ich über die "SingleUser Problematik"). Seit Jaguar und Phanter verwende ich für Host Einträge nur noch ausschliesslich den "NetInfo Manager"...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen