Hilfe mit Terminal

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von IntelBook, 07.01.2007.

  1. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Hallo,
    Ich habe das hier eingegeben:

    Terminal defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles 1 dann
    Nach dem Eingeben von >defaults< fehlt noch ein das "killall Finder" um den Finder neu zu starten, dann werden die Ordner sichtbar.

    Wie mache ich es wieder normal???


    Danke,
    IB
     
  2. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles 0 && killall Finder
     
  3. Wolfsbein

    Wolfsbein MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    10.11.2003
  4. IntelBook

    IntelBook Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    10.05.2006
    Danke!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe Terminal
  1. iRASER
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    961
    iRASER
    31.01.2013
  2. Jaenis
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    406
    Jaenis
    08.01.2013
  3. rumpelmac
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    771
    rumpelmac
    19.01.2011
  4. grafixx4u
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    675
    Junior-c
    07.03.2006
  5. done
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    405
    done
    01.12.2005