Hilfe mit Festplatte Extern...

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Varbatim, 04.10.2005.

  1. Varbatim

    Varbatim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2005
    Hallo Leutz...
    ich hab da ein problem.
    also ich habe mir die lacie 250gb firewire 800 gekauft und an meinen macmini angeschlossen.
    so ich habe die platte partitioniert in eine 80gb und eine 160(sind 232gb verfügbar)
    1.die 80gb wil ich mit einem passwort belegen weiß aber nicht wie ich das mache kann mir da jemand helfen???
    2.ich habe in einem tiger buch gelesen festplatten fusionieren jetzt möchte ich gerne die 160gb festplatte mit meiner haupt platte im mini fusionieren(hab nur eine 40gb und die gehts bald zuende weil da so viel musik druff ist und dann kann oich ja keine musik mehr in intunes reinhauen und ausserdem dann geht das ja auch nicht mehr so schön mit dem programm fenster und so...oder??)kann mir jemand schnell helfen...


    mfg varbatim(jonas)
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    schnell helfen ist gut :)

    Einzelne Partitionen lassen sich nicht mit boardmitteln mit einem passwort schuetzen. Da kannst alternativ ein verschluesseltes disk image erzeugen, auf die 80 GB Partition legen und das mit einem passwort schuetzen. Das geht mit dem Festplattendienstprogramm (sparse image ist ein image das mitwaechst - man muss nur die maximale Groesse angeben).

    Die iTunes Bibliothek auf eine andere Platte zu bekommen geht am einfachsten, indem du in iTunes den neuen Speicherort fuer die mp3 files festlegst (Voreinstellungen - Erweitert). Wenn du iTunes dann das naechste mal aufmachst, findest du eine leere Bibliothek vor. Dann verschiebst du deine existierend Bibliothek mit dem Kommando 'Zur Bibliothek hinzufuegen'. Das verschieben auf die externe Platte funktioniert aber nur, wenn du iTunes die Organisation deiner mp3 files ueberlaesst.

    Ansonsten musst du per Hand die Bibliothek verschieben und neu importieren damit iTunes sich den Datenbank file neu erstellen kann
     
  3. Varbatim

    Varbatim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2005
    kann ich meine externe festplatte nicht fusionieren mit der ahuptplatte ?????
    dass muss doch irgend wie gehen...
    mfg varbatim(jonas)
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    nein - du kannst keine Platten "fusionieren". Ich kenne auch ehrlich gesagt kein OS unter dem man Partitonen auf unterschiedlichen Platten oder auch nur 2 Platten "fusionieren" koennte.

    Sag mir mal welchen deiner beiden Threads zu diesem Thema ich loeschen kann
     
  5. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    mit windows kann man 2 partitionen der selben platte fusionieren... ich möchte nur mal bezweifeln das dabei alle daten vorhanden bleiben
     
  6. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Lunde: Gehen tut das schon - unter Windoof genauso, wie unter Mac-OsX. Allerdings benötigt man dafür spezielle Kontroller: sogenannte Raid-Kontroller.

    Mit der FiWi-Platte wird das schon aus sicherheitstechnischen Gründen nicht funktionieren, da es sich um eine Hot-Plug-Schnittstelle handelt, bei der man davon ausgeht, dass das Gerät jederzeit getrennt werden kann...
     
  7. xenayoo

    xenayoo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.110
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Ja - solange es nicht die Haupt-Systempartition ist, kann man dies machen. Am besten verwendet man dafür PQ-Magik und macht vorher ein Backup....
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Ein RAID kann das natuerlich - nur ist dann wahrscheinlich der RAID Controller derjenige der das File System kontrolliert und nicht mehr das OS des Rechners. Ist PQ Magic Bestandteil von Windows?

    Aber wenn ich es recht vertehe geht es hier eh um einen Mac :)
     
  9. Varbatim

    Varbatim Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2005
    ja es ist ein mac.mac mini 1,25 GhZ 1Gb ram sonnst noch dvd brenner aplle cinema 20 i sight inmotion im3 und die lacie 250gb platte firewire 800...
    also kann ich jetzt meine Platte zusammen schliessen oder das system auf die externe machen oder so???

    mfg varbatim
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen