Hilfe mit Einstellung von Airport Express benötigt

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von t-dom, 03.04.2006.

  1. t-dom

    t-dom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2006
    Hallo,

    ich möchte ein WLAN mit Airport Express als Basisstation einrichten zur gemeinsamen (drahtlosen) Nutzung eines Arcor-DSL-Anschlusses sowie eines USB-Druckers. Am WLAN arbeiten soll ein iMac (Jippieh) und ein Windows-XP-Laptop.

    Was ich nun gern hätte ist, dass sich Airport Express bezüglich des Internets so verhält, dass die Basisstation die jeweils von Arcor zugeteilte IP-Adresse erhält, während die beiden Computer im WLAN (also iMac und Windows-Laptop) andere IP-Adressen bekommen, die nach außen hin "unsichtbar" sind. Was muss ich dann unter dem Feld "Netzwerk" in den Einstellungen bei Airport Admin einstellen (bei dem Punkt "IP-Adressen gemeinsam nutzen")? Wäre es schlauer, DHCP zu verwenden oder NAT? Bei welcher Einstellung könnte jeder Computer seine feste (aber nach außen unsichtbare) IP haben?

    Zum Schluss noch eine Frage zur Verschlüsselung: Ich möchte "geschlossenes Netzwerk" nutzen und zusätztlich eine Verschlüsselung. Was nutzt ihr: WEP oder WPA? Reicht WEP aus?

    1000Dank für jede Hilfe und viele Grüße,
    Thorsten
     
  2. t-dom

    t-dom Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2006
    Niemand? *hochschieb*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen