Hilfe mac mini CD auswerfen

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Wolfgang55, 12.12.2005.

  1. Wolfgang55

    Wolfgang55 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2005
    Hilfe. Ich brauche dringend eure Hilfe. An meinen mini lässt sich die CD nicht auswerden (über Auswurf). Was tun? Meine Tastatur ist eine normale Windows Tastatur.
    Danke
    Wolfgang55
     
  2. winimac

    winimac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    08.03.2005
    Runterfahren und beim Hochfahren die linke Maustaste gedrückt halten.

    winimac
     
  3. Wolfgang55

    Wolfgang55 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2005
    Vielen Dank. Das klappt auch nicht. Gibt es noch einen anderen Weg? Danke
     
  4. Rauti

    Rauti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.863
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    27.05.2004
    Die Cd in den Papierkorb zu ziehen hast Du schon versucht, oder ?
     
  5. Wolfgang55

    Wolfgang55 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2005
    Ja, tut sich nichts.
     
  6. mactie

    mactie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.06.2005
    ich habe am Anfang (als der MacMini ganz neu war auf dem Markt), mal davon gelesen, dass sich die CD verhakt hatte, am Gehäuse. ICh weiß aber nicht mehr wo das war. Die Suche schon mal bemüht?

    Ich meine jedoch, dass nach diesem "Eingriff" das Problem gelöst war. Warum auch immer...
     
  7. Wolfgang55

    Wolfgang55 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.12.2005
    Im Handbuch steht, man solle firmware aktivieren. Wie geht das mit einer Windows tastatur. Danke.
     
  8. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Wenn alle üblichen Methoden zum Auswerfen einer CD oder DVD aus dem optischen Laufwerk Ihres Computers ausprobiert haben, gibt es noch einige Möglichkeiten zum manuellen Auswerfen.
    Beenden Sie zunächst alle Programme, die auf Dateien zugreifen, welche auf der CD oder DVD abgelegt sind. Probieren Sie dann eines der folgenden alternativen Verfahren aus:

    Wählen Sie "Apple" > "Neustart". Halten Sie dann die Maus- oder Trackpad-Taste gedrückt, bis die CD oder DVD aus dem Laufwerk ausgeworfen wird.

    Wenn Ihr Laufwerk über eine Öffnung für den Notauswurf verfügt, aktivieren Sie den Ruhezustand des Computers und führen eine aufgebogene Büroklammer in die kleine Öffnung am Laufwerk ein (abhängig vom verwendeten Laufwerk befindet sich diese kleine Öffnung evtl. an einer anderen Stelle). Drücken Sie auf den Auswurfmechanismus, bis die CD oder DVD freigegeben wird.

    Verwenden Sie zum Auswerfen Ihrer CD oder DVD die Option "Open Firmware", wenn alle anderen Verfahren nicht funktionieren (diese Option funktioniert nicht auf allen Computern). Damit Sie so vorgehen können, müssen Sie den Computer starten und dabei kurzfristig die Option "Open Firmware" anstatt des standardmäßigen Mac OS X Schreibtischs verwenden.

    Gehen Sie wie folgt vor, um eine CD/DVD mit der Option "Open Firmware" auszuwerfen:
    1. Starten Sie den Computer neu.
    2. Halten Sie die Befehlstaste, die Wahltaste sowie die Tasten "O" und "F" gleichzeitig gedrückt, sobald Sie den Startton hören. (Die Befehlstaste erkennen Sie an dem Symbol eines Apfels.)
    3. Lassen Sie die Tasten los, wenn ein weißer Bildschirm angezeigt wird, auf dem der Satz "Welcome to Open Firmware" zu lesen ist.
    4. Sobald die Eingabeaufforderung am Bildschirm angezeigt wird, geben Sie folgenden Text ein:
    5. eject cd
    6. Drücken Sie den Zeilenschalter und warten Sie einige Sekunden. Das Laufwerk sollte die CD oder DVD nun freigeben. Am Bildschirm wird "OK" gemeldet, sobald die Aktion beendet ist.
    7. Geben Sie ein:
    8. mac-boot
    9. Drücken Sie den Zeilenschalter.


    Ihr Computer startet jetzt mit dem herkömmlichen Verfahren und der gewohnte Mac OS X Schreibtisch wird am Bildschirm angezeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2005
  9. hanselars

    hanselars MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.994
    Zustimmungen:
    21
    MacUser seit:
    27.11.2003
    Die "Befehlstaste" ist soweit ich weiss die "Strg-Taste", die Wahltaste ist die Shift-Taste bzw. Umschalttaste.
     
  10. core

    core MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.10.2005
    im terminal folgendes kommando eingeben:

    drutil tray eject -drive1

    sollte helfen (dauert allerdings eine weile).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen