Hilfe! iTunes "leer"

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von Pats2005, 12.10.2006.

  1. Pats2005

    Pats2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.12.2005
    Hallo,

    ich weiß zwar nicht ob ich hier im richtigen Unterforum bin, aber vll könnt ihr mir helfen.

    Ich habe gerade meinen iPod aktualisiert. Wollte ihn dann wieder auswerfen, aber dann ist iTunes abgekratzt. Das tut es normalerweise nie...

    Als ich iTunes dann neu geöffnet habe war die Bibliothek leer und auch alle Playlists sind weg.

    Was soll ich denn jetzt tun um es wieder herzustellen???

    Ich bin gerade nervlich am Ende....

    Danke schon einmal Pats2005
     
  2. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Schau mal in den iTunes-Ordner ob die Musik tatsächlich weg ist oder nur die Playlists. Hast du ein Backup?
     
  3. Pats2005

    Pats2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.12.2005
    die Musik ist schon noch im Ordner. Aber in iTunes ist eben alles weg....

    Nein ich habe kein Backup Program so weit ich weiß.
     
  4. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Ich meine nicht ein Programm, sondern ob du welche machst, z.B. auf externe Platten oder so.
     
  5. Pats2005

    Pats2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.12.2005
    Nein, wüsste auch gar nicht wie das geht...
     
  6. Diplomac

    Diplomac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    03.01.2006
    Tja, keine Ahnung Schaut aber nicht gut aus denke ich. Warte mal ab was andere User so schreiben :)
     
  7. Pats2005

    Pats2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.12.2005
    danke trotzdem.
     
  8. securus

    securus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    17.04.2004
    Schau mal in dem Ordner in dem deine Lieder sind oder vielleicht auch in Userorder->Musik->iTunes ob du da ne Datei iTunesLibrary oder so ähnlich findest, wenn dies der Fall ist dann start iTunes mit gedrückter alt-Tast (solange drücken bis iTunes richtig geöffnet ist) dann gibts so nen Auswahlmenü in dem du eine iTunes Library auswählen kannsch, dann importierst du oben genannte Datei, normalerweise sollte dann alles wie vorher sein.
    Ansonsten würd ich halt einfach die ganzen Lieder nochmals neu importieren, ist halt dann dumm wegen den Playlisten.
     
  9. Pats2005

    Pats2005 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.12.2005
    Klasse danke hat geklappt!

    JUHU :D :) der abend ist gerettet!!

    Ihr seid Spitze
     
  10. marcla

    marcla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.01.2009
    Leider habe ich ein ähnliches Problem...
    Ich habe mein Notebook neu aufgesetzt, die ganze Dateien des Itunes vorher auf eine Externe Festplatte gespreichert, jetzt ergab sich folgendes Problem, der Itunes ist leer... ich kann die Dateien zwar per Maus ins Itunes reinziehen, jedoch sind diese nicht mehr im Programm wenn dies einmal beendet und wieder neu geöffnet wird... es ist extrem mühsam...

    vielleicht kann mir jemand helfen...
     

Diese Seite empfehlen