Hilfe, Internetverbindung per WLAN wird nicht gespeichert!

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Poldi, 16.11.2005.

  1. Poldi

    Poldi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    18.11.2004
    Hallo,

    habe seit neuestem ein kleines Problem, wahrscheinlich aber nur eine Einstellungssache. Bin neuling muss ich dazu sagen. Habe seit 3 Tagen eine neue Fritz Box WLAN 7050, wurde ausgetauscht weil die andere defekt war. Mit meinem IMac funktioniert die Internetverbindung wunderbar, aber beim PB leider nicht mehr bzw. nur wenn ich den Netzwerk-Assistenten starte. Dann findet er die Airportverbindung und alles ist i.o. Aber beim Neustart muss ich dann immer wieder den Assistenten starten damit in online gehen kann. Er speichert das irgendwie nicht. Was mache ich falsch?

    Grüße
    Poldi
     
  2. Poldi

    Poldi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    18.11.2004
    Kann es vielleicht daran liegen das ich wenn ich den Assistenten starte, dort gibt es einen Button "geschlossenes Netzwerk" das dies eingerichtet werden muss? Weil ansonst er irgendeines in Reichweite nutzt, und nicht das was ich Ihm zuteilen will?

    Gruß
    Poldi
     
  3. Poldi

    Poldi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    18.11.2004
    Ich glaube das ich die Antwort gefunden habe, ich muss einfach eine neue Umgebung erstellen, und dann standartmäßig verbinden mit: meinem Router, meine Verschlüsselung eingeben und mein Passwort.

    Das da von euch keiner darauf gekommen ist! ;)

    Gruß
    Poldi

    P.S. Kann es erst heute Abend probieren, hoffe das ich meinen Mund jetzt nicht zu voll genommen habe.
     
Die Seite wird geladen...