HILFE: G5(10.3) + G3 (9.2.2) + D-Link switch + keyspan usb-server: Wie geht das nur ?

Diskutiere mit über: HILFE: G5(10.3) + G3 (9.2.2) + D-Link switch + keyspan usb-server: Wie geht das nur ? im Peripherie Forum

  1. thb

    thb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    16.10.2004
    Langsam bin ich am verzweifeln, dabei möchte ich nur einen G5 (macOsX) mit einem G3 (9.2.2) über einen D-Link switch mit dem Internet verbinden, sowie über einen keyspan-usb-server mit diversen Druckern. Das Ergebniss: Entweder der G5 ist im netz, hat aber keine verbindung zum keyspan usb-server, oder der G3 ist im Netz, dann hat der G5 Zugang zum usb-server über DCHP, wenn ich nun beim G5 auf ppp umschalte um ins Netz zu gelangen ist die Verbindung zum usb-server weg ...usw. Es will mir einfach nicht gelingen beide Rechner so zu konfigurieren, daß beide sowohl im, bzw. am Netz hängen, als auch Zugang zu den 3 Druckern haben. Wer kann mir mit einer genauen Beschreibung welche Protokolle ich wie verwenden muß weiterhelfen? Für jeden versuch jetzt schon mal besten Dank!
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du hast einen Switch?

    Entweder wäre ein Router besser, oder du konfigurierst einen Mac als Router. Dann mußt du aber 2 Netzwerkdevices aktivieren, einmal Ethernet mit PPPoE und nochmal Ethernet mit internen IPs. Dann noch das Web-Sharing einschalten.

    Außerdem würde ich den USB-Server von DHCP auf manuell umschalten.

    Also ohne Router wäre das sehr kompliziert, aber machbar schon.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche