Hilfe funktioniert nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von roberty, 05.11.2005.

  1. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Hallo Macusers,
    auf meinem G5 funktionieren keine "Hilfe" Funktionen mehr. Es erscheint bei den iApps die Meldung: Für „das jeweilige Programm“ steht keine Hilfe zur Verfügung. Hat jemand eine Idee, wie das Problem zu beseitigen ist?

    Merci & Gruss

    Roberty
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Im Help Viewer Menu gibt es die Option nach Help Files im Interent zu suchen. Wenn die Ausgeschaltet ist und lokal kein Help File vorliegt kommt diese Meldung.

    Du kannst dir ueber das Menu auch anschauen, fuer welche Anwendungen Help File lokal vorliegen.
     
  3. soymos

    soymos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.11.2005
    Eine Menge Hilfe-Probleme lassen sich lösen, indem man in Benutzer/Library/Caches die com.apple.helpui-Datei löscht.

    Könnte einen Versuch wert sein.
     
  4. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Hallo zusammen,
    habe alles versucht - hat aber leider nichts gebracht. Es stehen mir keine Hilfe-Daten zur Verfügung. Wer hat noch eine Idee?
     
  5. roberty

    roberty Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    13.10.2003
    Habe OS X 10.4.3 installiert und nun funktioniert auch die Hilfe wieder einwandfrei :) .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen