hilfe für einen photoshoplaien

Diskutiere mit über: hilfe für einen photoshoplaien im Bildbearbeitung Forum

  1. seme

    seme Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2004
    Hallo zusammen,
    ich habe mir in den letzten Tagen PS zugelegt. Leider hatte ich noch keine Zeit mich damit zu befassen und muss jetzt dringend ein paar Bilder für die Schule ausschneiden.
    Wenn ich das mache und in ein leeres Dokument einfüge und als Jpeg speichere habe ich leider immer einen schwarzen Rand. kann mir jemand sagen wie ich den wegbekomme??
    Vielen Dank schon mal für die Hilfe
     
  2. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    JPEg unterstützt keine Transparenzen, Du mußt es als GIF oder PNG oder Tiff speichern. Das Format hängt auch davon ab, wo Du das Bild einbetten willst (Web, Präsentation, Broschüre).

    Bei Bildformaten ohne Transparenz wird der Hintergrund gemäß der Hintergrundfarbe eingefärbt (?) - siehe Werkzeugpalette.

    No.
     
  3. Stan Marsh

    Stan Marsh MacUser Mitglied

    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Wie sieht der schwarze Rand denn aus? Beispielbild, bitte :)
     
  4. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    wäre schon interessant zu wissen, wie die Bilder
    nach PS weiterverarbeitet werden sollen. Dann
    könnten wir zielgerichteter helfen. ;)
     
  5. seme

    seme Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.11.2004
    ich habe nur ein photo gemacht, von dem ich nur ein teil brauche. diesen teil will ich als eigenes bild auf dem rechner speichern und später ins word, keynote oder powerpoint einfügen. als ich letztes mal die markierung einfach nur kopiert und ohne zwischenspeichern eingefügt habe, konnte ich die bilder nicht mehr drucken..
     
  6. Bobs

    Bobs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.590
    Zustimmungen:
    34
    Registriert seit:
    02.11.2003
    für diesen zweck einfach mit dem freistellwerkzeug den gewünschten ausschnitt markieren und enter drücken. dann als seperate datei im gewünschten format speichern, fertig.
     
  7. Stenz

    Stenz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    11.06.2003
    Sicherer ist es den Teil des Bildes zu kopieren, mit Auswahlwerkzeug auswählen, dann eine neue Datei erstellen, wird autom. so groß wie der ausgew. Ausschnitt, und diesen dann speichern.
     
  8. grafixx4u

    grafixx4u MacUser Mitglied

    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    15.04.2004
    Hallo,
    wahrscheinlich hast das Bild über die Zwischenablage in Word eingefügt. Du solltest es aber als Datei speichern, dann sollte es auch mit dem Drucken klappen.
    Zum ausschneiden nimmst du das Schneidewerkzeug , linke Reihe der Werkzeuge, 3. von oben.
    Gruß
    Michael
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hilfe einen photoshoplaien Forum Datum
Pixelmator hilfe gesucht Bildbearbeitung 04.06.2016
Brauche Hilfe bei Reihenfolge+Beschriftung von Fotos.... Bildbearbeitung 21.03.2016
Hilfe benötigt: Fotos Mediathek öffnet sich als falsche Mediathek Bildbearbeitung 13.12.2015
Datei lässt sich nicht mehr öffnen ... HILFE Bildbearbeitung 18.02.2014
Hilfe gesucht.. Bildbearbeitung für Geschenk Bildbearbeitung 07.12.2012

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche