hilfe Firewire Platte weg!?

Diskutiere mit über: hilfe Firewire Platte weg!? im Peripherie Forum

  1. vorace

    vorace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2002
    Hilfe,
    als ich gerade 9.2.1 auf 9.2.2 (Update auf der Firewire HD) aktualisieren wollte, bricht der computer ab, weil irgendeine "morsel" Datei oder so kaputt sei. Beim erneuten Systemstart kam dann die Meldung, ob ich meine Firewire Platte auswerfen oder initialisiern wollte. was muß ich tun??? Auf der Platte sind fast 40 gb Daten drauf, die ich nicht einfach löschen kann.
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    Sorry; gerade erst gelesen*lol*
    Lass sie auswerfen; wenn's klappt, fahren wir beide nach München zum Patentamt.
    Das kommt vor, das ein Firewire Default falsch erkannt wird. Macht nix, solange Du bei einer Festplatte nicht "initialisieren" lässt, ist alles im grünen Bereich. Sollten weitere Probleme auftreten, bitte Rechner, Firmware nennen. Oraclen können wir alle nicht! Hilfsprogramm, wie Apple Erste Hilfe; Norton(in der gültigen Version) oder DiskWarrior drüber lassen!
     
  3. vorace

    vorace Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.03.2002
    erste hilfe und diskdoctor haben...

    alles wieder repariert. puh, da habe ich nochmal schwein gehabt.
    Danke
     
  4. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    Schade, und ich dachte, ich hätte mal die Möglichkeit zum "Geldverdienen" gefunden:D

    Naja; doch weiter arbeiten:p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche