Hilfe, DVD Clone bis morgen früh und es geht nix

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von waidmanns_heil, 04.07.2005.

  1. waidmanns_heil

    waidmanns_heil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hallo zusammen, wieder mal ein Spezialproblem. Muß bis morgen eine letzte Woche erstellte DVD (Presse DVD) kopieren da ich die morgen für eine Präsi brauche. Nun dachte ich kopierst Dir auf die Oberfläche, dann ins Toast und brennst das einfach, würde an sich warsch. auch funktionieren. Nur zickt er beim kopieren einer Datei heißt dann Format wird nicht Unterstützt, zu allem überfluß ists auch noch gezippt (Warum weiß ich auch nicht). Bitte um Hilfe, oder ich muß meinem Kollegen morgen böse sein. Danke
     
  2. HAL

    HAL Gast

    Warum machst Du nicht gleich eine Kopie in Toast? Nach dem Einlesen
    wirst Du aufgefordert einen Rohling einzulegen und thats it.
     
  3. waidmanns_heil

    waidmanns_heil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Tja, das wäre auch eine Möglichkeit, doch ein bischen spät heute! Aber Merci schonmal, entzippen kann ichs ja dann auch, hoffentlich zickt er dann nicht auch. Aber merci für Deine Antwort.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfe DVD Clone
  1. Ghost-Hunter
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    776
  2. SJay
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    954
  3. ronald ruck
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.174
    1Valla7Foldum4A
    24.08.2014
  4. mrcool2010
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    633
    trixi1979
    19.06.2011
  5. OliStg
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    745
    OliStg
    05.06.2003