[HILFE] Drucker ersetzt Schriften unter OS X

Diskutiere mit über: [HILFE] Drucker ersetzt Schriften unter OS X im Mac OS X Forum

  1. Prometheus

    Prometheus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.06.2003
    Hallo zusammen,

    ich war mir nicht ganz sicher, in welches Forum ich das hier posten soll, deswegen entschuldigt, wenn es falsch steht.

    Zu meinem Problem. Ich nutze einen G4 mit Os X (10.2.6). Meine Schriften verwalte ich über Suitcase 10.2. Wenn ich jetzt bei Freehand MX ein Dokumt mache mit der HelveticaCondBQ-Light, dann kommt aus dem Drucker, ein Epson Stylus Photo 2100, nur die normale Helvetica raus. Er ersetzt mir die Schrift. Wenn ich allerdings in ein PDF drucke oder auf dem sw Laser Drucker drucke, dann wird die Schrift richtig gedruckt. Ist das ein OS X problem? Wenn ich aus Photoshop drucke, hat er die Probleme nicht, und da wir Quark XPress unter der Classic umgebung verwenden, gibt es da auch keine Probleme.

    Ein anderes Problem, dass ich unter OS X habe ist, dass der TextEdit auf dem Laserdrucker die Seite komplett Schwarz druckt. Woran liegt das schon wieder?!

    Danke schon mal im Vorraus
     
  2. Azrael

    Azrael MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2004
    Mein Laserdrucker druckt auch schwarze Seiten aus dem TextEdit...!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche