Hilfe DBox 2 mit "Neutrino" zum Mac verbinden<

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Baphomet, 19.04.2005.

  1. Baphomet

    Baphomet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.08.2003
    Hi,

    ich brauch ganz dringend eure Hilfe. Wie sind genau die einstellungen um die D-Box 2 am Mac zu "sehen" welche programme brauche ich? Ist crossover-kabel richtig...?


    D-box-tv hab ich schon runtergeladen..aber ich bekomm halt keine verbindung...frust.

    wie kann ich die versionsnummer der Neutrino-Software auslesen, und eventuell aktualisieren?

    Vieelen dank für eure Antworten
     
  2. Morgoth42x

    Morgoth42x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.02.2005
    Also wenn du die DBox direkt mit dem Mac über das LAn Kabel verbinden willst, brauchst Du ein Crossover Kabel, wenn da ein Hub/Switch zwischen ist brauchst Du ein Grades (Patch) Lan Kabel. Desweiteren sollten der Mac und die DBox im gleichen IP Bereich eingestellt sein, z.B. Mac 192.168.1.22 DBox 192.168.1.44 , dann solltest Du schon mal per ping (terminal fenster ping 192.168.1.44)die DBox erreichen.
    Die Version der DBox siehst Du beim booten, aktuell sind da Yadi oder Jackthegrabber 2.1.. andere Images solltest Du nicht verwenden, da entweder zu alt oder illegal (falls es noch weitere offizielle Images gibt, sorry dann kenne ich die nicht) und da wirste kaum support für finden. Aktuallisieren kannst Du die Version entweder, mit einer Internet Verbindung seitens der Box (funktionierendes Netzwerk vorraus gesetzt) oder Du lädst dir ein aktuelles Image runter http://yadi.org/ oder http://www.jackthegrabber.de/ und spielst die per ftp in die Box, hier gibt es sehr gute anleitungen rund um die DBox http://www.dietmar-h.net/ .

    Wenn der Ping nicht klappt, ist das Netz noch nicht richtig eingerichtet, klappt der Ping kannst Du mit D-Box TV weiter machen, einfach IP Adresse einstellen und läuft.
    Sonst such hier nochmal nach dem Tool, da gibt es nen mega Fred zu.

    Hoffe soweit schon mal geholfen zu haben, solltest Du noch Fragen haben, schiess los ...
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Crossover muß nicht unbedingt sein, die neueren Macs erkennen das auch so und schalten entsprechend die Schnittstelle um.

    Meine Box läuft hier übrigens problemlos... zum "Nur Gucken" kannst du ja auch mal JackTV probieren.

    MfG
    MrFX
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.11.2015
  4. Baphomet

    Baphomet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    19.08.2003
    So,

    ich habs hingekriegt. neuse "Neutrino Image auf die Box gezogen und mit dem MAc über ein "Kreuz"-kabel verbunden. DBox-TV funktioniert.

    Jatzt dachte ich mir, da ich keine Lust ahbe andauernd DSL und D-Box umzustecken nen Router zu kaufen. Alles angeschlossen und schon gehen die Probleme wieder los. Keine verbindung mehr, obwohl manchmal( ganz selten) ein "Ping" durchkommt. Selbst bei einer FTP Connection kommt irgendwann ne Passwortabfrage(2 min.)...aber DBox-Tv zeigt nichts mehr.
    Hier meine verbindungsdaten:

    DSL Modem zum Router

    Router (192.168.0.1) zum Mac (DHCP) und dann zur DBOX2 (192.168.0.100)


    Muss ich vielleicht bei der DBox auch DHCP aktivieren?

    DAnke für eure hilfe

    Gruß

    Baphi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen