Hilfe: Bild bricht zusammen ( Samsung 204Ts an Mac mini )

Diskutiere mit über: Hilfe: Bild bricht zusammen ( Samsung 204Ts an Mac mini ) im Peripherie Forum

  1. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Hallo,

    welche Freude, ein neuer Monitor ( Samsung SyncMaster 204Ts )

    Endlich 1600x1200 Bildpunkte ... doch

    das Bild des Monitors bricht ständig zusammen. Der Bildschirm wird scharz und baut sich gleich darauf wieder auf. Die grüne LED des Monitor bleibt dabei aber an.

    Was könnte das sein?

    der mini kann keine 1600x1200 Punkte darstellen ?
    der mini hat einen "knacks" ?
    der Monitor hat einen "knacks" ?

    Auch wenn das Bild schwarz wird kann ich zum Beispiel diesen Hilfeschrei weiter eintippen. Das Bild fällt storadisch, aber regelmäßig aus. Solange ich keine Eingabe tätige bleibt es aber stabil. Sobald ich arbeite kann es sein das der Monitor alle paar Sekunden schwarz wird.

    Oh - wie ärgerlich
     
  2. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Nachtrag

    Nachtrag:

    mit 17 un 19 Zoll TFTs bei 1280x1024 Punkten gibt es keine Probleme

    hilflose Grüße
    Patrick
     
  3. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    18.08.2005
    ich antworte mir mal selbst ;-)

    Das Digitalteil des Monitors ist defekt, der Monitor geht zurück.
    Ersetzt wird er durch einen Eizo 997

    Warum:

    Aus meiner Sicht hat sich Samsung nicht mit Ruhm bekleckert.
    Ein nagelneuer Monitor der einen Defekt hat lässt nicht auf eine gute Qualität bzw. ein gutes Qualitätsmanagement schließen.

    Samsung ist auch nicht kundenorientiert.
    Der nagelneue Monitor sollte repariert werden ( Zeit : 3-4 Wochen )
    Ein Austausch war nicht möglich.

    Warum sollte ich aber einen nagelneuen Monitor reparieren lassen?
    Um die Qualitätsmängel von Samsung nachträglich "auf meine Kosten" korrigieren zu lassen - sicher nicht!

    Gruß
    Patrick
     
  4. jacob000

    jacob000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2005
    Nur mal so als Info, das ist wohl weniger ein Defekt als ein Serienfehler. Mein 204Ts hat das gleiche Problem, und der Austauch-204Tser auch...
     
  5. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Und ich überlege eigentlich ihn mir zu kaufen.

    Wie ist das Bild denn sonst (an einem Mini)?

    Gruß
     
  6. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    49
    Registriert seit:
    18.08.2005
    Ich habe den Samsung zurück gegeben.

    Samsung war weder Kulant noch irgendwie freundlich.
    Jetzt arbeite ich mit einem P20-2 von Siemens und bin zufrieden.

    Gruß
    Patrick
     
  7. jacob000

    jacob000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.04.2005
    Nun, in den paar Sekunden in denen da ein Bild da war, war's saugeil. Auch die niedrigeren Auflösungen sehen super aus, man merkt kaum, dass es hochskalierd wird. Am Analogeingang ist das Bild nicht besonders, irgendwie liegt ein Grauschleier drüber - es wird nicht so richtig "hell".

    Aber für einen MacMini würde ich ihn auf keinen Fall kaufen, es bringt einfach nix. Ich hab meinen jetzt auch zurückgegeben und mir einen LG in 1680x1050 geholt. Nicht ganz so tolles Bild, aber 16:9 ist für mich eh sinniger als 4:3/3:4...


    PS: Ich hatte ihn an einem MacMini.
     
  8. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Registriert seit:
    14.06.2005
    Gut, danke Euch beiden. Dann werde ich das mal wieder vergessen mit dem Samsung.
    Er war nur so schön günstig. Aber das hilft ja alles nichts, wenn er nicht richtig läuft.

    Ich wollte eigentlich nicht so viel Geld dafür ausgeben.

    @jacob000
    Was denn genau für einen LG? Und was kostet er?
    Bekommt man für das Geld nicht fast schon ein Apple CD? Zur Info, ich bin Student.

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche