Hilfe belegt 90% der CPU

Diskutiere mit über: Hilfe belegt 90% der CPU im Mac OS X Forum

  1. vespisti

    vespisti Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2005
    Hi,

    ich hab seit einer Woche ein Powerbook mit Tiger und Probleme mit der Hilfe (Helpviewer). Sobald ich die Hilfe von Tiger (Mac Hilfe) aufrufe und entweder darin suchen möchte oder eines der angezeigten Themen anklicke, reagiert sie nur noch ganz langsam und belegt laut Aktivitätsanzeige zwischen 80 und 90% der CPU-last.
    Seltsamerweise stellt der Helpviewer die anderen Hilfedateien korrekt dar.
    Der Tipp eines Kollegen es würde sich um die Indizierung der MacHilfe durch Spotlight handelt kann ich eigentlich auch nicht nachvollziehen. Ich hab den Rechner eine Nacht durchlaufen lassen. Da sollte genug Zeit zur Indizierung von 150 MB (?) gewesen sein.
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    der helpviewer ist bei mir unter panther (10.3.9) auch schon verdammt lahmarschig... war er schon immer glaub ich. aber das mit den 80% CPU auslastung ist wohl ein problem. aber wie schon viele andere Tiger user berichteten gibt es wohl öfters probleme mit prozessen oder programmen, die zuviel CPU auslastung haben.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche