Hilfe bei Video-Enkodierung mit H264

Diskutiere mit über: Hilfe bei Video-Enkodierung mit H264 im Mac OS X Forum

  1. jt75

    jt75 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    05.03.2005
    Hallo,

    im Moment bin ich ziemlich frustriert, da das simple Kontertieren von verschiedenen Videos (mit verschiedenen Formaten) nach H264 nicht so klappt wie erhofft. :( Dabei gibt es mehrere Probleme. Entweder die Qualität stimmt nicht, oder die Größe des Videos ist größer als das Original, oder der Video wurde falsch skaliert oder das erzeugte Video hat keine Audiospur mehr.

    Ich habe Quicktime Pro versucht. Prinzipiell die erfolgversprechendste Lösung, jedoch kann Quicktime nicht alle Formate abspielen / konvertieren. Also habe ich ffmpegx versucht. Und seit zwei Tagen kommen damit keine vernünftigen Ergebnisse heraus; vor allem, wenn an versucht zu croppen. Aus einem einfachen 720x540 Video (MPEG2) möchte ich oben und unten die schwarzen Balken entfernen und daraus ein 720x460 erzeugen. Ich habe ebenfalls andere Programme wie DVision oder iSquint wenigstens versucht. Mit teils / teils gemischten Ergebnissen.

    Daher meine Fragen:

    - Kennt irgendwer eine Anleitung, die wirklich zum gewünschten Ergebnis führt? Z.B. in der Qualität wie die Videos von Apple (Macworld, WWDC, ...); sehe klein und fantastische Qualität?
    - Welche Programme muss ich dafür einsetzen?

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche