HIIILFEE! benutzernamen geändert Daten weg, platte aber noch voll?!

Diskutiere mit über: HIIILFEE! benutzernamen geändert Daten weg, platte aber noch voll?! im Mac OS X Forum

  1. CarlaCaramell

    CarlaCaramell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    uuuurrgh
    hallo,
    ich hab gestern mein ibook erfolgreich verkauft und wollte es heute losschicken, also in diversen foren nachgesehen wie man den benutzernamen ändert...und weil ich so nett bin hab ich das gleich für den neuen besitzer gemacht, soo...
    heute will ich den ordner mit den daten die ich mir runterbrennen wollt im geschäft aufs netzwerk schieben..
    mach das ibook an..aha neuer benutzername hat funktioniert :)
    ich melde mich an

    Alles weg! alle einstellungen mein ordner alles....!
    jetzt hab ich hier gelesen das das passieren kann..ok muss ich mich damit abfinden...

    ABER die macintosh hd zeigt mir 15 GB freier speicherplatz an.
    die platte ist insgesamt 40 GB groß....aber der programme ordner ist nur 1,9 GB groß...also müssten ja theoretisch irgendwo noch meine daten sein?

    23 GB braucht ja osx wohl kaum...oder?

    also verdammtnochma..was kann ich tun..?

    sämtliche ordner: musik, dokumente, filme etc....sind ratzeputz leer aber die platte ist gerammelt voll und als 2ten benutzer kann ich mich auch nicht anmelden also isses das auch nicht. DA HAB ICH JA WENIGSTENS WAS RICHTIG GEMACHT!!!

    AAARGH das ibook muss allerspätestens morgen verschickt werden und ich hab voll S* gebaut.

    bitte helft mir! :rolleyes:
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Hm, hast du den Kurznamen des Benutzers geändert? Einen neuen Benutzer angelegt? Den alten Benutzer gelöscht? Ich verstehe jetzt nicht genau, was du da getan hast ...

    Schau doch mal unter HD, der Mac legt die Daten in einen Ordner "alte Benutzer" oder so. (Sitze gerade im Büro am PC)
     
  3. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    Hast du einen Root-Benutzer angelegt? > Dienstprogramme > Netinfomanager
    Mit dem kommst Du auch wieder an deine Daten.
     
  4. CarlaCaramell

    CarlaCaramell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    hmm naja, also ich hab da versucht den kurznamen in netinfo zu ändern. ich hab in nem andern forum gelesen das das damit geht allerdings die folgen....naja davon hat keiner was gesagt. wie gesagt: VOLL GEPFUSCHT!
     
  5. CarlaCaramell

    CarlaCaramell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    sorry aber was ist ein root-benutzer?

    ich bin eigentlich viel zu ahnungslos als das ich sowas tun sollte...hab gedacht das ist keine große sache das zu ändern und hab in netinfo einfach überall wo mein name stand den neuen namen eingesetzt....
     
  6. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Man macht auch erst ein Backup und ändert dann Benutzernamen und Rechte. Deine Daten werden noch auf der Platte liegen, gehe mal über den Finder ins Benutzerverzeichnis und schau, ob da Dein alter Benutzernahme noch da ist. Dann musst die Rechte des Ordners übernehmen (zur Not mit _root) und kannst Deine Sachen kopieren und löschen.

    Übrigens ist das eine ziemlich unsichere Angelegenheit so. Jeder, der ein wenig Plan hat, wird mühelos _alles_ rekonstruieren können was an Daten auf der Platte liegt/lag (nach dem Papierkorblöschen). Festplatte vor solchen Aktionen mit 0en überschreiben ist die Methode der Wahl, jedenfalls bei mir.

    Frank
     
  7. CarlaCaramell

    CarlaCaramell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    mein alter benutzername ist weg :-( und nu?
     
  8. CarlaCaramell

    CarlaCaramell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2005
    JUHU! meldung zurück! hab apfel +F und Benutzer eingegeben....da isses wieder!
     
  9. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Ente gut, alles Quak! :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche