HIIIILFEEE -treiber für samsung brenner an windoof xp

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von blackangel, 07.12.2005.

  1. blackangel

    blackangel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    habe für eine bekannte einen dvd brenner - samsung sh-w162c - ersteigert. nur wird der brenner nicht von windoof erkannt und sie hat keinen internetanschluss.
    also wollte ich den treiber aus dem netz laden, nur hab ich ihn nirgenwo gefunden!!!! kann mir jemand helfen und kennt sich damit aus????
     
  2. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Es gibt keine Treiber, Windows erkennt das Laufwerk und es läuft, oder es ist falsch gejumpert oder defekt.

    Brenner gibt es sehr günstig neu, warum tut man sich das Risiko eBay an?
     
  3. Sergeant Pepper

    Sergeant Pepper MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.05.2004
    Eigentlich sollte der Brenner so von Windows erkannt werden, das Problem ist aber wohl bekannt.
     
  4. blackangel

    blackangel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    ähm der brenner ist neu und originalverpackt, nur soll der treiber und seine updates scheinbar übers net gezogen werden und das hat sie nicht :-(
     
  5. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    MacUser seit:
    29.10.2005
    Es gibt keine Treiber für Windows!!!!!!

    Wenn der Brenner erstmal läuft, kann man, sofern vorhanden, eine neuer Firmware draufbügeln. Dabei muß der Brenner am Master IDE Port hängen, und man sollte die jeder Firmware beiliegende Anleitung genau beachten. Am besten macht man es im Abgesicherten Modus.
     
  6. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Ma. schreibt schon alles.

    Es gibt einfach keinen Treiber, der Brenner wird "normalerweise" von Windows erkannt.
     
  7. blackangel

    blackangel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.01.2004
    ..... hab es kapiert :cool:
    das laufwerk noch mal ausgebaut, gejumpert, jetzt funzt es ;)

    DANKE für eure hilfe :) :) :)
     

Diese Seite empfehlen