HelpViewer

Dieses Thema im Forum "Scripting und Automatisierung" wurde erstellt von Andi, 14.05.2004.

  1. Andi

    Andi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    Hallo,

    geht um das Sicherheitsloch von OS X. Ich finde das schon bedenklich und glaube nicht, dass wir mit "mach den Haken weg" sicher sind.

    Der HelpViewer soll nicht ungefragt Apps öffnen!

    Es geht um folgendes Script in /Library/Documentation/MacHelp.help/Contents/Resources/English.lproj/shrd/OpnApp.scpt

    MacHelp.help den Paketinhalt zeigen lassen. In anderen Sprachversionen gibts das selbe Script!!!!!

    So hier meine Veränderungen:

    Wie gesagt, das Script muss für alle Sprachen angepasst werden!

    Was meint ihr dazu?

    Gruß Andi
     
  2. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Verständnis

    Den Lösungsansatz finde ich logisch betrachtet gut! Das leuchtet mir unmittelbar ein.

    Wie wäre es mit einer Mail an Apple?

    Um ehrlich zu sein. Ich bin reiner Anwender und möchte ungern in Paketen und deren Inhalten herumarbeiten. Da könnte es zu leicht zu Problemen kommen.

    Aber ich denke, Apple könnte da leicht einen Patch schreiben, nicht wahr?

    wavey

    Lynhirr
     
  3. Andi

    Andi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo Lynhirr,

    ich denke, wenn Du das Image selbst mountest, und dann im Image einen Weblink zu einer "Onlinedokumentation" anklickst, das Script wieder gestartet werden kann.

    Also der Haken kann nicht die Lösung sein.

    So bekomme ich eine Warnung, wenn der HelpViewer was starten will und ich seh auch gleich was.

    Gruß Andi
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Jo!

    Schon klar, Andi. Aber ich möchte ungern an irgendwelchen Skripten von Paketen herumarbeiten. Da bewege ich mich auf zu unsicherem Terrain. Ich denke, da sollte Apple nun mal seine Hausaufgaben machen.

    Oder ein netter Programmierer macht ein Programm dafür.

    wavey

    Lynhirr
     
  5. Andi

    Andi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo Lynhirr,

    ich habs eben noch versucht. Auch wenn das Image manuell gemountet wird, lässt sich das Script starten, wenn Du auf ne Website gelockt wirst.

    Ich kann nur warnen!!!!!

    Würde das veränderte Script gerne zum DL anbieten. Meinetwegen auch mit Installer.

    Wäre ja toll, wenn sich andere auch beteiligen - wenigstens zum Testen.

    Hier nochmal ein Link zum Entdecker und seiner wie mir scheint halbscharigen Lösung.

    http://fundisom.com/owned/warning

    Gruß Andi
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Was genau

    So wie ich das verstanden habe, werden eines oder mehrere Scripte im Programm Help Viewer erstetzt, ja?

    Und was macht das Script genau wann?

    wavey

    Lynhirr
     
  7. Andi

    Andi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    OK

    das Script wird so gestartet #a class="fat" href="help:runscript=MacHelp.help/Contents/Resources/English.lproj/shrd/OpnApp.scpt%20string='Volumes:ww:owned.app'">step 2</a#

    Das ist der Code aus dem Beispiel.

    Ich hoffe das wird angezeigt hier... #=<>

    Und dabei spielt es keine Rolle, ob das Image automatisch von Safari gemountet wurde.
    Ist das Image offen, ist der Pfad bekannt!!!
    Wirst Du also durch einen Link im Image auf ne Site gelockt, ists schon passiert!

    Das Script ist Teil der Hilfe und öffnet Programme ohne Nachfragen. Hast Du betimmt schon gesehen - wollen Sie das Kontrollfeld oder den Assistenten öffnen? Dann klickste in der Hilfe drauf und das Ding wird geöffnet.

    Bei meiner Version wird nachgefragt. HelpViewer will das Programm soundso im Verzeichnis soundso starten.

    Das kannst Du dann Ablehnen(default) oder Annehmen - die Hilfe bleibt funktionstüchtig - fragt halt vorher nach ob nicht doch was obskures gestartet werden soll.

    Und ja! auch in German.lproj gibts dieses Script - und halt je nach Sprache...

    Gruß Andi
     
  8. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Klingt gut.

    Jetzt bräuchte es nur noch einen Installer, der das neue Script reinfummelt. :)


    Wie ist es, willst du das nicht mal Apple andienen, oder als Hint auf Mac OS X Hints einstellen? [http://www.macosxhints.ch/]


    Hier scheint es keinen zu interessieren. Finde ich schade. :(

    wavey

    Lynhirr
     
  9. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.943
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    08.09.2003
    ich finds ziemlich interessant...

    nur weiter so

    und schick doch den hint an http://macosxhints.ch

    so hier ist der von andi gepostete link mal online, wenn ich klick geht help tatsächlich an und bekomme ich 'nen fehler.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2004
  10. Andi

    Andi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo Lynhirr,

    danke für den Beistand. Das schweizer Forum kenn ich schon laaang.

    Damit muss ich halt leben, dass es keinen intressiert ;)

    Gruß Andi

    PS: ich muss das noch genauer prüfen - der Installer wär die Hauptarbeit, dass es auf allen Systemen keine Probleme gibt.
     

Diese Seite empfehlen