Help! Alles Auf Anfang?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Macverehrer, 20.06.2005.

  1. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Hallo...

    Ich habe eben den Finder neugestartet, nachdem er nicht mehr reagierte. Kurz darauf schmierte auch Adium ab. Also auch zwangsbeendet...
    Wollte Adium neustarten, da segt man mir, dass kein Schlüsselbund mehr existiert...und ob ich alles auf Anfang setzten möcht. Mir bleib keine Wahl Also Adium mit Grundeinstellungen...Doch wenn es so geblieben wäre. Auch Safari ist Auf Anfang..KEINE BOOKMARKS mehr :eek: Sogar mein iTunes musst ich neu einrichten, wie beim ersten Mal selbstverständlich ist es leer. Abe rich habe ja noch die externe Platte mit den Backups...Gimp starte auch nicht mehr und den Rest habe ich noch nicht probiert.

    Was war das und wie mach ich es rückgängig?
     
  2. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    So und schieb...

    Hatte das problem nocheinmal. Alles war wieder weg Angeblich wurde kein Schlüsselbund gefunden...?

    Meine Automator Plug Ins sind auch flöten gegangen es ist als würde sich das Gerät nach jedem Ruhezustand in den Urzustand verwandeln...
     
  3. SilentCry

    SilentCry Banned

    Beiträge:
    1.402
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    28.04.2005
    Hardwaretest? Das klingt definitiv nicht ansatzweise normal oder wie ein nie wiederkehrender Einzelfall...
     
  4. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ahhhhh alles wieder da???

    Alles ist wieder da....Hilfe mein iBook flachst mich. Wieso ist alles wieder da? Bookmarks Wiedergabelisten Mails???
     
  5. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
  6. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    In Finderleiste namen des Home geändert
     
  7. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Es sollte einen Defaulteintrag ganz oben im Forum geben, zusätzlich ein Zwangswallpaper per Email:

    Nicht den Namen des Home in der Finderleiste ändern!


    Du kannst nix für, das ist ein Bug. Aber der nervt langsam, echt.

    Ich hoffe, der Link oben hilft.
    Oder hast Du alles wieder im Trockenen?
     
  8. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Inzwischen klappts. Aber ich hab da noch unter benutzer zwei andere Ordner die glaube ich vorher genauso hiessen wie mein home jetzt kann ich sie nicht mehr auf den selben namen bringen. Aber es läuft alles wieder...Also lass ich mal die finger davon.
     
  9. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.831
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    06.01.2004
    Ja, das sind die, welche sofort neu angelegt werden. Im Schadensfall findest Du dort alte Mailboxen etc.

    Prüf mal, ob alles so ist, wie es soll (Bookmarks, Mail, Musik usw.) und dann kannst Du sie kicken.
     
  10. Macverehrer

    Macverehrer Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Eine wird gelöscht und beim anderen kommt. Sie könne Ihren Ordner privat nich löschen. Möchten sie wirklich den gesamten Inhalt Ihres Ordners privat löschen?

    Ich habe mal nein geklickt :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen