Helligkeit der PowerBook Displays

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von smc_001, 28.03.2005.

  1. smc_001

    smc_001 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.10.2002
    Hallo Zusammen

    seit jetzt über 3 Jahren habe ich unterschiedliche mobile Geräte von Apple gehabt. Seit über einem Jahr habe ich nun ein Powerbook 15" Alu. Daneben habe ich noch ein Dell Notebook für alle geschäftltlichen Tätigeiten (wird so von der Firma gestellt). Wenn ich nun mein PB 15" mit dem Dell Notebook bezgl. des Displays vergleiche, kommt das Dell viel besser davon. Es ist wesentlich heller und hat einen besseren Einsehwinkel. Zudem hat das PC Notebook die Funktion, dass beim Umschalten auf Akkubetrieb, automatisch die Displayhelligkeit herunter gesetzt wird. Ich kann sie dann manuel wieder hoch fahren.

    Nun meine Frage: Gibt es einen Grund, weshalb die Displays in den Apple Notebooks schleche Helligekeits-Werte haben?
    und 2. warum es keine automatische Helligkeits-Reduzierung beim Akkubetrieb gibt?

    Vielen Dank und Gruss
     
  2. Sym

    Sym MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.918
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    11.06.2003
    Das mit dem Einsehwinkel kann ich nicht bestätigen. Ich sehe hier noch was bei knapp unter 90°. Das mit der Helligkeit fällt mir bei direkter Sonneneinstrahlung auf. Sonst ist es eigentlich ziemlich hell.
    Und die Umschaltung auf den Akkubetrieb ist mMn so richtig. Mein Display ist immer so hell, wie ich es benötige. Wenn ich auf den Akku umschalte, soll das auch so bleiben, ich will ja auch damit arbeiten können.
     
  3. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Apple spart an den Displays...

    warum? Geld. Wieso? Keine Ahnung.

    Die Displays sind unter aller Sau.

    Bitte änder das, Steve!
     
  4. boernis

    boernis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.07.2004
    der gute wird es nicht ändern, solange sie auch weiterhin gekauft werden - gibt ja eh keine Alternative wenn man mobil mit Mac OS arbeiten möchte, also heißt es weiterhin friss oder stirb bzw. kauf 'ne dose, wenn dir unsere displays nicht gefallen :-(

    btw. hab selbst ein 15" PB 1,33 bin soweit auch ganz zufrieden mit dem Display, komme aber bald in die situation, dass ein 12" noch ein bisschen besser zu meinen Anforderungen passen würde -also angeschaut und für untauglich befunden. Ist Schade, weil mich Größe und Leistung des kleinen Schnuckels ansonsten voll überzeuegen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2005
  5. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    04.10.2003
    Ich glaube kaum das Steve hier mitliest, schick ihm doch mal ne mail :D
     
  6. sonny1406

    sonny1406 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    41
    MacUser seit:
    26.10.2004
    das stimmt und ist die richtige aussage...friss oder stirb.aber ich bin davon überzeugt,das bei den nächsten upgrades ein besseres display verbaut wird...die hoffnung stirbt zuletzt
     
  7. rookie

    rookie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.396
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    26.10.2003
    es gab ja schon hinweise in den anleitungen und in der knowledgebase dafür.
    das 17" wird auf jeden fall einen HD-Ready Screen erhalten 1920 oder so, soviel ich weiss...
     
  8. boernis

    boernis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    04.07.2004
    Würde mich jedenfalls freuen und ich bin mir SICHER, dass ich da nicht der einzige bin :)
    Was die Hoffnung dabei ein wenig dämpft ist allerdings, dass Apple jetzt schon so weit geht und ein Display bei einer neuen Version downgradet, wie aktuell bei den 12"pb geschehen.
     
  9. *angebissen*

    *angebissen* MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    21.09.2004
    Das die 17" Displays überarbeitet werden, interessiert wohl nicht so die Masse.
    Die wenigsten Leute haben das Geld für ein 17" Modell...
    Da sollten doch lieber mal...
    ...die Displays der 12" Modelle was besseres bekommen.
    Nächsten Freitag fahr ich mal wieder zu nem Apple Händler und schau sie mir alle mal im Vergleich an. Das die Displays schlecht sind, ist ja bekannt. Ich schau sie mir mal an, was den "schlecht" bedeutet. Manche sind in der Hinsicht j aziemlich verwöhnt. Ich nicht: Ich sitze hier vor einem TFT (!) mit 17" und einer Auflösung von 1024x786... Das ist zum Kotzen. Ich kann jedes Pixel einzeln zählen...
     
  10. Artaxx

    Artaxx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.087
    Zustimmungen:
    174
    MacUser seit:
    25.03.2004
    Und schon wieder ein iBook/Powerbook Display Helligkeit Heulthread :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen