Heise: Nachlässige Installer können Sicherheit von Mac OS X schwächen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von kurare, 08.04.2004.

  1. kurare

    kurare Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2003
    Den ganzen Artikel gibt's hier!

    Wer kann mir dazu was sagen?
     
  2. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.05.2003
    öhmmm.... was möchtest du jetzt wissen?

    wie man die zugriffsrechte repariert?
    oder wie man darauf achtet, dass die coder des installierten proggis darauf achten, dass diese ihre arbeit richtig machen (das wird nicht funzen! das erleb ich jeden tag!)?

    gruß
    lama
     
  3. kurare

    kurare Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.06.2003
    Was habe ich bei diesem Befehl zu beachten:

    Gibt es Nachteile, die ich dadurch haben könnte? Wie machen ich den Befehl ggf. rückgängig?
     
  4. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Einen Thread mit diesem Thema gibt es schon!
     
  5. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.05.2003
     

    rückgängig kannst du das nur machen, wenn du vorher ein backup machst. ansonsten sollte es aber eigentlich kein probleme verursachen, sondern eher probleme beheben (wenn du an den berechtigungen rumgeschraubt hast).

    gruß
    lama
     
  6. blalalama

    blalalama MacUser Mitglied

    Beiträge:
    842
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.05.2003
     

    egal! ich will endlich auch auf über 2000 posts kommen :D (*sorry! nur spass, aber das musste jetzt sein*)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen