Heim DVD-Gerät spielt meine iDVD nicht ab

Diskutiere mit über: Heim DVD-Gerät spielt meine iDVD nicht ab im Mac OS X Apps Forum

  1. swissmac

    swissmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Hallo zusammen,

    Ich hoffe ich frage nicht was was schon zum x-ten mal gefragt wird. Habe schon die Suchfunktion mit x Stichworten gefüttert und nichts gefunden.

    Also, hier mein Problem:

    Ich habe mit iDVD eine Diashow auf einen DVD-Rohling gebrannt. Dieser Rohling ist nicht von Apple! Nun lässt sich dieser auf meinem Sony DVD-Player nicht abspielen. Auf meinem Loomax "billig" DVD-Player funktioniert aber alles ohne Probleme.

    Nun das komische:

    Ein Freund von mir hat mir eine Diashow auf einen Apple Rohling gebrannt. Dieser läuft auf beiden Playern. Diese Show habe ich jetzt auf einen meiner Rohlinge kopiert, welcher auch wieder nur auf dem Loomax Player läuft und vom Sony wiederum verweigert wird.

    Die Frage:

    Liegt das Problem alleine am Rohling, oder kann es sein dass ich da noch eine Systemeinstellung vornehmen sollte?

    Besten Dank schonmal im Voraus für eure Hilfe

    Gruss

    swissmac
     
  2. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Hi,
    es wird vermutlich der Rohling sein.
    Meist habe ich nur ein Problem, dass eine DVD bei einem Computer nicht aktzeptiert wird, die besten Erfahrungen habe ich mit den Lidl und Aldi-DVDs gemacht, bisher null Ausfälle bei über 20 DVDs, selbst bei den Apple-DVDs hatte ich schon Ausfälle.
    Auf unserem DVD-Player liefen jedoch alle. Ich gehe mal davon aus, dass Deine Apparate DVD-R verarbeiten können.

    Gruß RD
     
  3. swissmac

    swissmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Hallo RDausO,

    Leider habe ich hier in der Schweiz keinen Aldi und auch keinen Lidl, aber wenn ich in Deutschland bin gehört natürlich der Besuch dieser beiden immer dazu. Werde mich beim nächsten Mal auch mal nach den DVD's umsehen. Die werden ja wohl vorne an der Kasse liegen, oder nicht?

    Kannst du mir vielleicht noch die Markennamen nennen?

    Nun, diese Rohlinge die ich hier habe laufen auf den "billig"-DVD-Playern ohne Probleme. Nur leider nicht auf meinem Sony Gerät. Die Rohlinge von Apple laufen überall.

    Ich werde wohl mal ein paar von Apple kaufen und schauen ob die nachher auch bei meinem Player laufen, denn ich möchte ja DVD's erstellen die ich ohne Probleme jemandem geben kann, ohne dass dieser sich diese nicht ansehen kann.

    Besten Dank aber schonmal für deine Hilfe.

    Gruss - swissmac
     
  4. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Die vom Lidl heißen Octron, Aldi sind von Tevion.
    Die Aldis mag ich prinzipiell lieber wegen der halb so dicken Hüllen, sind aber selten zu bekommen.
    In letzter Zeit sehe ich auch beim Lidl nicht mehr so viele DVDs an der Kasse, vielleicht hat sich herumgesprochen, dass sie für den Preis 2 Euro pro Stück wirklich gut sind.

    Ich fürchte, dass es noch eine Zeitlang dauern wird, bis man sicher ist, dass die DVDs überall laufen.
    Verblüfft war ich kürzlioch, als ein DVD/CD-Player sogar eine CD vom PC nicht lesen konnte, glücklicherweise war ein CD-Player greifbar.

    Wo ich mich hüten würde sind die Stangenwaren für DVDs, hier gabs in den Foren die meisten Nulpen.

    Einmal habe ich auf eine DVD einen Aufkleber gemacht, hätte ich besser nicht, anschließend lief sie nicht mehr auf meinem Powerbook, aber weiterhin auf dem DVD-Player.

    RD
     
  5. JWolf

    JWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.12.2003
    swissmac: Das wird eindeutig am DVD-Player liegen. Besonders (ältere) "Marken"-Geräte machen gerne mal Probleme. Natürlich kannst du mit anderen Rohlingen Glück haben, aber im Grunde liegt das Übel trotzdem beim Player.
     
  6. swissmac

    swissmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    13.09.2003
    @ redacid:

    Nun ja, mein Sony Player ist auch nicht mehr der neuste. Da dieser aber auch SACD abspielt werde ich ihn wohl noch behalten. :)

    Ich wollte ja eine DVD für den Verein machen, die sollte dann auch im DVD Player im Reisebus laufen. Werde die wohl zur Sicherheit mit einem Apple Rohling erstellen.

    Gruss und danke

    swissmac
     
  7. Donald Townsend

    Donald Townsend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.12.2003
    Brenngeschwindigkeit

    Das Problem könnte bei einem neueren DVD Brenner auch von der Brenngeschwindigkeit herrühren. Es ist bekannt, dass sich die Probleme reduzieren, wenn man langsamer brennt, da dann sauberer gebrannt wird, was manchem Gerät beim Lesen hilft. Vielleicht trifft das auch hier zu in Kombination mit dem Rohling (verschiedene reflektierende Schichten, je nach Typ).
     
  8. MacRipp

    MacRipp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2003
    Hallo


    ich hatte teilweise das gleiche problem.versuch mal andere rohlinge und andere geschwindigkeiten beim brennen.
     
  9. swissmac

    swissmac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    13.09.2003
    Das ist eine gute Idee, daran habe ich bis jetzt nicht gedacht. Werde dies beim nächsten Projekt ausprobieren.

    Ich habe 50 eingeschweisste Rohlinge (ohne Hüllen) gekauft bei meinem Mac Händler, leider steht da nichts über das Fabrikat. Werde mich mal erkundigen.

    Gruss - swissmac
     
  10. fipser

    fipser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Die besten Erfahrungen habe ich mit den "Verbatime" DVD-R gemacht.
    Die gibt es bei Mediamarkt so für 4. CHF

    Ich konnte diese bis jetzt auf jedem Player abspielen.

    Gruss aus Zürich
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Heim DVD Gerät Forum Datum
Image auf DVD brennen/wiederherstellen Mac OS X Apps 04.03.2016
Wie kann ich .mov Film auf DVD brennen? Mac OS X Apps 15.09.2015
iDVD bzw. DVD brennen... Mac OS X Apps 01.01.2014
Video-DVD Brennen mit iDVD Mac OS X Apps 27.12.2013
kostenlose Software um iMovie Projekt auf DVD zu brennen gesucht Mac OS X Apps 18.12.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche