HD-Gehäuse 3,5" FW800 - welches und wo?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von minmusmaximus, 20.12.2006.

  1. minmusmaximus

    minmusmaximus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.08.2005
    Hallo liebe Macuser,
    könnt ihr mir ein externes FW-800 Gehäuse und einen Shop dafür empfehlen?

    Grüße und Danke, minni
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    1) Suchfunktion!
    2) für welche HD? SATA oder PATA?

    Soo viel Auswahl gibts ja nicht bei FW800...

    Ich habe ein Pleiades800+ (FW800, FW400, USB2.0) und ein Pleiades800L (FW800, FW400) ist auf dem Weg zu mir. Von MacPower gibts dann noch das IceCube800+ (FW800, FW400, USB2.0) und das Pleiades Super S-Combo (FW800, FW400, USB2.0, eSATA). Alle für PATA Platten bis auf das Super S-Combo (für SATA) und alle bei defekter Link entfernt zu kriegen. Von Onnto gibts auch welche, aber ich mag MacPower. Für die Pleiades&IceCube gibt/gab es einen Adapter von SATA auf PATA, aber ob man den so problemlos ins Gehäuse kriegt?

    MfG, juniorclub.
     
  3. minmusmaximus

    minmusmaximus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.08.2005
    Danke für die Tipps. Hab gesucht, aber wohl die falschen Schlagwörter benutzt bzw. es war am Frednamen ncht gleich erkennbar - sorry.

    Das Pleiades 800L ist recht cool und gerade im Angebot - ich denke das nehme ich.

    Grüße, Philip
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Hab ich mir am Samstag auch gedacht*... :cool:

    MfG, juniorclub.
     
  5. minmusmaximus

    minmusmaximus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.08.2005
    Wobei ich die Pleiades-Gehäuse eigentlich besch***en finde; die sind so umständlich zu öffnen - nunja, aber man machts ja nur 1x...

    Grüße, minni
     
  6. Ratal_Effor

    Ratal_Effor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2006
    Ich hatte mir überlegt, das Onnto TB-M120 Gehäuse zu holen - allerdings schreckte mich hier ein Erfahrungsbericht ab, wo der Benutzer über einen nichtfunktionierenden FW800 Anschluss bei mehreren Gehäusen klagte, der angeblich nicht mit der Spannung des G5 FW800 Anschlusses zurechtkäme und es somit zum Durchbrennen des Netzteils käme. Ist jemandem von euch ähnliches passiert?
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.476
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Was soll da passiert sein?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gehäuse FW800 welches
  1. sendinel
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    629
    sendinel
    11.03.2011
  2. WirbelFCM
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.675
    schiggerer
    01.02.2011
  3. Blueoceandiver
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.179
    teatime
    16.12.2009
  4. lelei
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    463
    lelei
    03.05.2009
  5. Buberbaer
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    489
    Buberbaer
    16.08.2006