Hauptmininstrator - Kann mich nicht mehr einloggen

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von nikita.111, 07.04.2007.

  1. nikita.111

    nikita.111 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2007
    Hallo Macler. Habe ein Riesenproblem. Mein Mac OSX Tiger läßt mich als Hauptministrator nicht mehr einloggen. Komme an meine ganzen privaten Daten und Passwörter nicht mehr ran. Als ich meinen Mac einrichtete legte er einen Ordner mit meinen Namen und dahinter old an. Diesen Ordner habe ich jetzt gelöscht. Nun sagt er beim anmelden, wenn ich mein Passwort eingeben möchte: You are unable to log in to the user account (mein Name) at this time.
    Meine Tochter war als Nebenadministrator angemeldet und ist jetzt als Hauptministrator vom Mac angelegt worden.
    Kann man den Mac wie den PC auf ein bestimmtes Datum zurückversetzen? Oder kann ich irgendwie die gelöschten Daten wieder aus den Papierkorb holen? :confused:
    Habe schon von der CD gestartet. Hat nichts geholfen. Ich kann auch das Kennwort in den Systemeinstellungen nicht zurücksetzen. Es ist grau unterlegt. Meine Festplatte hat auch wesentlich mehr Speicherplatz als vorher. Habe auch schon Volumen und Rechte repariert und die plists gelöscht... Bitte helft mir* :heul:
    Vielen Dank.
     
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Registriert seit:
    08.02.2005
    Es gibt in den üblichen Dialogen beim Mac keine Hauptadministrator und Nebenadministrator.
    Es gibt "darf den Computer verwalten" (sog. admin)
    es gibt "darf den Computer nicht verwalten" (sog. user)

    Nach Deiner Beschreibung ist Deine Tochter jetzt admin. Deine persönlichen Daten wären normalerweise bei ihr gelandet, wenn Du den üblichen Weg des admin-Änderns gegangen wärst.
    Wenn der Ordner mit der Bezeichnung "old" gelöscht wurde, also Papierkorb geleert, hilft höchstens noch ein Tool wie Data Rescue.

    Abgesehen von den Daten kann Dich Deine Tochter jetzt wieder zum admin ernennen.
     
  3. nikita.111

    nikita.111 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2007
    Was muß ich da genau machen mit dem Tool wie Data Rescue :confused:
    Und wo bekomme ich so etwas her :confused:
     
  4. dahula

    dahula MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2006
    Tools wie Data Rescue schauen nach, ob auf der Platte "im nicht sichtbaren Bereich" noch Daten liegen, die einfach nur als gelöscht markiert wurden und somit zum Überschreiben frei sind (kann man auch komplexer ausdrücken, aber das sollte erstmal reichen).

    Das Problem: Wenn du und deine Tochter schon am Rechner weiter rumgefrickelt habt, können die Daten jetzt schon im Nirvana sein, da die Sektoren. in denen die alten Daten lagerten (und nach dem Löschen immernoch, nur nicht sichtbar und als gelöscht markiert) vielleicht schon überschrieben sind.
     
  5. nikita.111

    nikita.111 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.04.2007
    Danke, daß hast du gut beschrieben. :thumbsup:
    Und wo bekomme ich das Data Rescue her und wie sehe ich nach, ob noch Daten vorhanden sind (bitte idiotensicher beschreiben, danke) :hamma:
     
  6. man0l0

    man0l0 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.040
    Zustimmungen:
    1.344
    Registriert seit:
    04.09.2006
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen