hat jemand einen router übrig und wie vernetze ich mich

Diskutiere mit über: hat jemand einen router übrig und wie vernetze ich mich im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. plink

    plink Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2004
    Gestern haben wir unser Arcor Päckchen bekommen mit DSL Modem und einem Splitter-toll wunderbar, jetzt können wir so viel telefonieren und surfen, wie wir wollen. Ok das wir sagt schon alles. Mit der ausstattung, die wir erhalten haben, kann nur einer ins Netz. Also brauchen wir einen Router. Wie teuer ist sowas? Hat jemand von euch einen übrig? Kann ich eine Airport Station dran basteln und die anderen können trotzdem über die Ethernetverkabelung ans Netz? Wie kann ich meinen Unirechner (windows XP), der ja im Uninetzwerk ist mit meinem heimrechner (Mac 10,8) zu Hause bei mir in unserem WG Netz vernetzen. Geht das? Ja im Prinzip muß das doch gehen oder? Voraussetzung ist vermutlich, daß beide Rechner an sind und im Netz. Oder funktioniert das einfach sowie in der Zusammenfassung(windowsXP mit Mac Os 10,3)??
     
  2. FloHausBY

    FloHausBY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2004
    So ein Router kostet schlimmstenfalls um die 50€. Und mit ner Airport Extreeme BS gehts auch, wenn man an den Lan Port der BS nen Switch anschließt, können auch wieder alle anderen Rechner per Kabel ins Internet. Ich kann dann aber nur empfehlen auf einen Volumen Tarif oder gleich eine Flatrate zu bauen. Hab keine Ahnung wie sicher der Airport die Internetverbindung wieder trennt, wenn Sie mal ne Zeit lang nicht benötigt wurde.


    mfg Floh
     
  3. FloHausBY

    FloHausBY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.01.2004
    Dazu würde sich ein Router mit VPN anbieten, an dem du dich von der Uni aus in das Netz der WG einwählen (falscher Ausdruck, besser: anmelden) kannst.

    mfg
     
  4. joka

    joka unregistriert

    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    23.09.2003
    ..wir haben hier einen Router, der genial funktioniert. Und dennoch werden wir einen anderen kaufen, da meine Lebensgefährtin einen Windoof hat und sie WLAN nutzen möchte. Über einen Preis könnten wir via Email verhandeln.

    PS: Zyxel Prestige 600er Series
     
  5. plink

    plink Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2004
    Also, hm ja...ich brauche einen Router mit VPN( was ist das?), um zwei Netwerke zu vernetzen und wenn ich wlan will und die anderen noch normal verkabelt ins NETZ gehen könnnen sollen brauche ich einen Lan port mit switch( also sowas scheint es zu geben bei ebay gibt es eineige Routerangebote). Also gibt es da irgendwelche Routerempfehlungen irgendjemand, der genau den gleichen Fall hat?
     
  6. Der-Macianer

    Der-Macianer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.05.2004
    Hallo !

    Ich habe genau das gleiche gesucht und gefunden, nun möchte ich den Linksys WRT54G Version 2 verkaufen, da ich nur noch ein Powerbook ins Netz bringen muss und es eine Airport Extreme-Station werden soll. Wenn du Interesse hast dann meld dich einfach bei mir, entweder per E-Mail oder auch per PM ?! Über den Preis lässt sich reden...

    Gruß
    Der-Maciaber
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - hat jemand einen Forum Datum
Hat Jemand Erfahrung mit der LaCie 5big NAS Pro Internet- und Netzwerk-Hardware 18.03.2013
Hat jemand Erfahrungen mit PortMap? Internet- und Netzwerk-Hardware 26.11.2008
Hat jemand 4 oder 5 AirPort Express mit Airtunes am Laufen? Internet- und Netzwerk-Hardware 01.07.2008
Hat jemand Erfahrungen mit der Promise NAS 4300N Internet- und Netzwerk-Hardware 25.08.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche