Hat den keiner das SX 541 und

Diskutiere mit über: Hat den keiner das SX 541 und im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. ricak

    ricak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2004
    kann mir helfen mit dem 2 rechener online zu gehen?
     
  2. schmuchal

    schmuchal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    was ist denn genau dein problem?
     
  3. ricak

    ricak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Mein Problem ist, das entweder der Pc meiner Frau oder mein Ibook online gehen können,nichts aber beide....bekomms nicht hin
    pc meiner Frau per Kabel mit sx verbunden und ich per wlan, aber wie gesagt
    nicht zusammen:(
     
  4. schmuchal

    schmuchal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    grundsätzlich würde ich so vorgehen:

    - firmware auf 1.66 aktualisieren
    (http://www.siemens-mobile.de)
    - router auf werkseinstellungen setzen
    - beide rechner mit LAN-Kabel am router verbinden
    - netzwerkkarten beider rechner auf DHCP stellen
    - mit einem rechner dsl zugangsdaten eingeben

    -> nochmal probieren
     
  5. ricak

    ricak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Das ibook soll doch per Wlan ran...
     
  6. schmuchal

    schmuchal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    ist ja in ordnung, das kannst du dann immer noch nachholen, wenn "der rest" läuft, oder? :)
     
  7. ricak

    ricak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Und was für einstellungen nach anschließen des Kabels muss ich am Mac vornehmen?
     
  8. schmuchal

    schmuchal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    unter "systemeinstellungen > netzwerk > ethernet integriert > tcp/ip" die option "IPv4" auf "DHCP" stellen. danach auf "Jetzt anwenden" klicken, dann bezieht der mac seine IP-Adresse vom router. dito in den netzwerkeinstellungen von windows die netzwerkkarte des PC auf DHCP stellen.

    wenn du dann die dsl-zugangsdaten im routermenue einträgst, sollten beide rechner problemlos ins netz kommen.
     
  9. schmuchal

    schmuchal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    28.08.2002
    wichtig zudem: nicht die internetverbindung per "PPPoE-Wählverbindung" im betriebssystem aufbauen, sondern die zugangsdaten im router eintragen. dann macht das gerät auch das, was es soll, nämlich mehreren geräten gleichzeitig zugang zum internet gewähren.
     
  10. ricak

    ricak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.11.2004
    Hat sich erledigt....hab die Kiste verkauft und eine Fritz wlan Box gekauft......
    nun funtzt`s
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hat den keiner Forum Datum
Netzwerk-Neuling hat Fragen... Internet- und Netzwerk-Hardware 05.03.2016
WD TV Live Box - Wer hat Erfahrungen? Internet- und Netzwerk-Hardware 01.03.2015
Time Capsule 1.Gen. MacBook hat vial WLAN Internet das Iphone 5s allerdings nicht! Internet- und Netzwerk-Hardware 03.12.2013
Hat Jemand Erfahrung mit der LaCie 5big NAS Pro Internet- und Netzwerk-Hardware 18.03.2013
Airport Express mit 3G Modem. Hat wer Erfahrungen? Internet- und Netzwerk-Hardware 09.03.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche