Hat das Update auf 10.4.9 dein System zerschossen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von Hendy, 19.03.2007.

Hat das Update auf 10.4.9 dein System zerschossen?

  1. Ja, und ich musste OS X neu installieren!

    13 Stimme(n)
    4,8%
  2. Ja, ich hatte kleinere Probleme wie die Inkonnektivität mit Geräten.

    6 Stimme(n)
    2,2%
  3. Ja, ich habe Probleme wie zB verdammt lange Boot-Zeiten seit dem Update!

    9 Stimme(n)
    3,3%
  4. Nein, aber ich hatte bei früheren 10.4.X Updates Probleme!

    7 Stimme(n)
    2,6%
  5. Nein! Bei mir ist alles super!!

    236 Stimme(n)
    87,1%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hendy

    Hendy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2006
    Hat das Update auf 10.4.9 dein System zerschossen?

    Ich musste OS X neu aufspielen, war zum kotzen...

    Apple gesteht sich den Fehler selbst ein, es gäbe einen geringen Prozentsatz, bei dem das Update zu Komplikationen führe....
     
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    nein :)
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.868
    Zustimmungen:
    490
    MacUser seit:
    06.06.2004
    Hier keinerlei Probleme auf fünf unterschiedlichen Geräten.
     
  4. randall-mcmurph

    randall-mcmurph MacUser Mitglied

    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    24.07.2005
    hier läuft auch alles rund!
     
  5. ulfste

    ulfste MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.08.2005
    Hat das Update auf 10.4.9 dein System zerschossen?

    Nein, bei mir gab es keine Probleme. :)

    Trotzdem mache ich vor jedem Update ein komplettes Backup der Festplatte auf einer Firewire-Platte.

    Tut mir leid für Dich, dass Du solche Probleme hattest. :(

    Ich empfehle : Immer Backup machen ! ;)

    Viele Grüße


    Ulf
     
  6. minilux

    minilux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.738
    Medien:
    12
    Zustimmungen:
    2.152
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Der Mac Classic hat sich ein bisschen geziert, das TiPB und das 12er PB habens ohne Probleme gefressen
     
  7. Korgan74

    Korgan74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.385
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    28.02.2004
    Keine Probleme :)
     
  8. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    49
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Nö, im Gegenteil! Und Safari läuft jetzt noch flüssiger und runder :)...
    Spaß beiseite: alles problemlos - die beste, leicht erkennbare Neuerung ist, daß der Ton lauter ist, was besonders dem MacBook gut tut.
     
  9. benjii

    benjii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.414
    Zustimmungen:
    185
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Ich habe es dir ja schon in deinem anderen Thread geschrieben: Bei mir zwei Rechner (2 x PPC, 1 x Intel) ohne Probleme auf 10.4.9.

    Wenn das Update hakt, kann Apple in den meisten Fällen eh wenig dafür... Da ist dann nämlich oft 3rd-Party-Software auf dem Rechner, die tiefer ins System eingreift. Tweaking-Tools, Systemverschönerer und was es da alles gibt. Und Apple geht eben von der Standard-Konfiguration aus.

    By the way: Das Archivieren und (Neu-) Installieren von OS X geht ja meist nur rund 30 Minuten.
     
  10. Hendy

    Hendy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.01.2006
    Nicht, wenn du keinen Speicher dafür auf der Festplatte hast, und dich zuerst im letzten Kuhkaff nach nem Firewirekabel umschauen musst, damit dir der Target Mode was bringt!!!!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen