Hardwarelizenz inkonsitent (?)

Diskutiere mit über: Hardwarelizenz inkonsitent (?) im Multimedia Allgemein Forum

  1. Doboune

    Doboune Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2003
    Hallo,

    ich möchte schon lange unbedingt einen Song von Toni Kater haben ("Liebe ist" – Schiesser Werbung), aber leider habe ich keinen Account bei iTunes weil keine Kreditkarte.

    Jetzt hat mein Opa den Song für mich kostenpflichtig bei AOL als wma runtergeladen und hat ihn mir gemailt. Wenn ich jetzt aber die Datei anklicke öffnet sich der unfreundliche Windows Media Player und erzählt, "die Hardwarelizenz ist inkonsistent".

    AHH!! Jetzt hab ich hier einen Mordsaufstand gemacht um an diesen Song zu kommen uns es funzt net... :-( Hab sogar schon versucht die Datei ganz dreist einfach in ein MP3 umzuwandeln nur leider ist die Datei dann ohne Inhalt.

    Was kann ich tun?
    Timo
     
  2. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2004
    Schonmal versucht die Datei als Audio-CD zu brennen und anschließend wieder als mp3 zu rippen? Das brennen müßte dann aber wegen der Hardware-Lizenz bestimmt dein Opa machen...
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.861
    Zustimmungen:
    485
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Hast du Sinn und Funktionsweise des DRM verstanden? Dessen Sinn ist es ja genau, ihn nur auf bestimmten Rechnern oder nur dem wo er gekauft wurde abspielen zu können. Das hätte man auch vorher wissen können! ;)

    Aber wenn dein Opa ihn als AudioCD brennt und du ihn neu als MP3 importierst könnte es klappen!

    Aber Prinzipiell wäre das rein rechtlich evtl. bedenklich, fällt mir grad ein!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2005
  4. GAUSS

    GAUSS MacUser Mitglied

    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    16.02.2005
    das liegt daran, das dieser song dank wma nur noch auf dem rechner von deinem opa abzuspielen geht ... oder einem rechner der gleichen bauart ...

    hat was mit lizensrechten zu tun ... ist also defakto verschlüsselt und wird dir nüx nützen ...
     
  5. Doboune

    Doboune Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.11.2003
    wer denkt sich so einen müll aus *grummel*
    na hoffentlich geht das zu brennen.

    viele grüße
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.861
    Zustimmungen:
    485
    Registriert seit:
    06.06.2004
    Genau die, die auch die überteuerten CDs herstellen und dich verklagen, wenn du via Filesharing tauscht ;)
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche