Hardwarefrage zum Cube !

Diskutiere mit über: Hardwarefrage zum Cube ! im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. urgewalt

    urgewalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    Hallo !

    Habe einige Fragen zum Cube ....

    - Woher bekomme ich eine Prozessorkarte und wieviel kostet sie ?
    - Welche Grafikkarten passen ? Auch vom "normalen" G4 AGP ?


    Zur Erklärung :
    Ich habe günstig einen Cube geschnappt wo eben diese beiden Komponenten fehlen.

    Wäre über Hilfe sehr dankbar - finde diesen Rechner einfach traumhaft :rolleyes:


    Ach ja bevor Fragen aufkommen :
    Unter günstig verstehe ich 150 Euro incl. Porto und Verpackung aus den USA. Und das Ganze ist nagelneu und ohne jeglichen Kratzer (Steht bereits vor mir) :D :D :D
     
  2. Icetheman

    Icetheman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Registriert seit:
    31.08.2002
    Cube upgrade

    Hallo urgewalt,
    wenn Du dir die aktuelle Ausgabe von Maclife besorgst dort haben sie eine Upgrade karte in einen Cube eingebaut und berichten darüber. Sehr Interesant.
    Die Karte ist von Powerlogic in diesem Fall hatte sie 1 Ghz. 973.- Euro Es gibt sie auch als Dual 800 Mhz 1.147.- Euro oder 800 Mhz 578.- Euro
    schau mal hier:
    http://www.powerlogix.com/

    Oder hier:
    http://www.sonnettech.com/product/default.html

    Grüße

    Icetheman
    :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. Scuidgy

    Scuidgy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    18.12.2002
    Mein Cube ist auch geil carro

    Das mit dem Prozessorupgrade muss noch warten, da ich mir das 12" PB holen will.

    Bisher habe ich die Festplatte gewechselt (Seagate), die Grafikkarte (geforce 2mx 32MB über ebay erworben) und 1 GB RAM drin.

    Grafikkarte mit Lüfter kannste auch reinsetzen (2xAGP), wenn du willst (Radeon).
    Bisher reicht mir meine allerdings. Der Lohn: Ein lautloses arbeiten am Mac. Ab und zu ein leises Surren der Festplatte. Das wars dann auch schon. carro
     
  4. urgewalt

    urgewalt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2002
    @icetheman

    Ich hatte da eher an was Sereintechnisches Gedacht.
    Der Cube muß nicht ultra hochgezüchtet werden - ist mehr so mein Hobby - zum - anschauen - und - freuen - Rechner ;)

    @Scuidgy

    Denke mir reicht sogar die originale ...
    Mal schauen was sich auftreiben läßt !
     
  5. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    Re: Cube upgrade

     
    also auf der powerlogix-seite gibts zwar dual cpu upgrades, aber die sind alle nicht für den cube. da steht zwar, dass er damit theoretisch kompatibel wäre, sie aber trotzdem nichts für ihn anbieten würden. :confused:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  6. Was Serientechnisches:
    Prozessorkarte ist die gleiche, wie bei den Sawtooth-G4s mit 100MHz Systembus, also geht jede entsprechende Prozessor-Karte (den 100MHz Sawtooth gab es mit 450MHz, Dual 450MHz, 500MHz und Dual 500MHz).
    Grafikkarte: ATI Rage 128 war Original (habe noch eine hier rumliegen, falls Interesse besteht), ansonsten passen Geforce 2MX (auch umgeflashte PC-Geforce 2MX) und ATI Radeon 7500 ohne Modifikationen (außer dem Slotblech) rein, für andere Grakas muss das DC-DC-Board umgesetzt werden.
     
  7. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
    DC-DC-Board = Netzteil? Ich dachte, das müsste bei so einem Dual-CPU-Upgrade eh ausgetauscht werden? Ne Radeon9600Pro passt nich rein, oder? :D (die is doch auch passiv, oder?)
     
  8. DC-BC-Board != Netzteil.
    Das Netzteil ist extern und liefert 28V. Die werden in DC-DC-Board in die üblichen 12V, 5V und 3,3V aufgeteilt.
    Jede kurze (7") AGP-Karte passt, wenn man das DC-DC-Board umsetzt. Wenn man das Board nicht umsetzt, muss die Karte etwa 5mm flacher sein, als das Slotblech, die meisten Karten sind aber ca. 5mm höher, als das Slotblech.

    http://www.xlr8yourmac.com/systems/cube/CUBE_8500_MODS/cube_8500_mods.html
     

    Anhänge:

  9. Arnie

    Arnie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.03.2002
    auch mal ne kurze Frage: Die original Radeon für den Cube hatte ja einen aktiven Lüfter. Haben die zur Zeit erhältlichen Radeon und Radeon 7500 für den Mac auch noch einen?
     
  10. Angel

    Angel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.215
    Zustimmungen:
    236
    Registriert seit:
    30.06.2003
     
    du hast WIEVIEL für den cube bezahlt??? bei ebay gehen für einen kompletten cube locker 900EUR weg! der einzige grund, warum ich noch keinen habe!

    ein 500Mhz Upgrade und eine Grafikkarte kosten doch zusammen vielleicht 400-500EUR....plus 150EUR....man hast du ein schwein!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hardwarefrage zum Cube Forum Datum
Mac Pro 5,1 8 Core mit 2x X5690 aufrüsten. Frage zum Logicboard. Mac Pro, Power Mac, Cube 06.08.2016
Mehrere OS X Installationen auf verschiedenen Volumen zum switchen? Mac Pro, Power Mac, Cube 20.07.2016
Power Mac G5 Dual wieder zum Laufen bekommen... Mac Pro, Power Mac, Cube 02.03.2016
Mac Pro zum PC umbauen oder verkaufen? Mac Pro, Power Mac, Cube 24.11.2015
Apple Teile zum EK Mac Pro, Power Mac, Cube 14.01.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche