Handy und Infrarot am PB G4?

Diskutiere mit über: Handy und Infrarot am PB G4? im MacBook Forum

  1. avenaki

    avenaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2002
    Hallo hab das T610 von SE. Jetzt habe ich bei Netzwerk schließlich alles als IRDA Modem eingestellt. Der Kreisel oben im Menü erkennt auch nach kurzer Suche das T610. Nur meine große Frage wie kann ich auf das Gerät zugreifen?? Bzw wie kann ich Bilder usw aufspielen? Als Laufwerk erscheint es leider nicht.
     
  2. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    dazu musst du die mitgelieferte sotware installieren.
    hoffendlich ist eine mac taugliche software auf der cd!
     
  3. avenaki

    avenaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2002
    Nein eben leider nicht. Das ist ja der Mist. Ich habe auch Virtual PC 6 und Windows 2000 installiert gibt es da ne Möglichkeit eine Verbindung herzustellen mit der Software?
     
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    ich kenne vitualpc nicht, aber dafür W2K sehr gut.
    hat VirtualPc einen Hardwaremanger?
     
  5. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    alternativ schaue docj mal auf der homepage von ericcson sony.....
     
  6. avenaki

    avenaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2002
    Ja klar hat es kannste mir da helfen?
     
  7. Kheldour

    Kheldour MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    03.05.2003
    ich würde im Zweifelsfall für ein paar Euro den Acer-Bluetooth-Adapter holen und dann funzt das T610 auch schneller mit dem PB. Ist vermutlich auch günstiger als die Arbeitzeit, die Du bis zur Lösung des IR-Problems verbrätst. ;)

    Du kannst dann sogar über iSync Deine Kontakte (und später auch Termine) mit dem T610 synchronisieren.
     
  8. avenaki

    avenaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2002
    Danke Leute für eure Antworten. Ich habe es aber schlußendlich doch hinbekommen und kann jetzt die Infrarot Schnittstelle nutzen. Es geht über Virtual PC und Windows 2000. War zwar einiges an Einstellungen auch unter OSX zu machen aber es geht.
     
  9. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003
    hallo

    beschreibe doch mal wie genau du das hinbekommen hast, könnte ja dieser thread mal von einem anderen user gebraucht werden, der das selbe problem wie du hat.

    thx
     
  10. avenaki

    avenaki Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.12.2002
    Also ich habe erst unter MacOSX die Infrarot Schnittstelle konfiguriert. Dann hat er auch sofort das Handy erkannt. Stand oben in der Leiste T610. Leider konnte ich damit aber noch nichts anfangen. Ich habe aber Virtual PC und somit Windows 2000 auf dem System. Dort habe ich dann die Software die beim Handy beilag aufgespielt. Leider konnte Windows bzw die Software aber immer noch nicht finden. Dann bin ich wieder zurück und habe in den Einstellungen von Virtual PC die Infrarot Schnittstelle freigegeben bzw lasse das Signal von OSX durchschleifen. Es kommt dann sobald ich wieder das Programm des Handys in Windows gestartet habe unten in der Taskleite ein Telefonsymbol welches auch sofort mein Handy erkennt. Dann konnte ich auch Bilder usw aufspielen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche