Hätte gerne W-Lan

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von my_mac_, 08.01.2006.

  1. my_mac_

    my_mac_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    Hallo,

    bin leider ein großer Leie, ich habe ein Ibook G4 und DSL mit Kabel ;-(
    nun hätte ich gerne W-Lan. Was brauche ich dazu? Einfach nur den Kasten aber gibt es da unterschiede, brauche ich da was besonderes wegen Mac,
    und welches Produkt ist es, wenn ich es bei Apple oder ebay kaufen würde. Auf Apple war ich schon, kann nicht so ganz nachvollziehen was ich wirklich brauche.

    Kann jemand helfen?

    Danke
     
  2. Padawan

    Padawan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    33
    MacUser seit:
    24.12.2005
    AirPort Express + AirPort Extreme Karte
     
  3. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.636
    Medien:
    10
    Zustimmungen:
    1.421
    MacUser seit:
    24.05.2003
    ..na das geht aber auch deutlich preiswerter ;) . Airport Karte, oder WLAN-Stick + WLAN-Router tun´s auch.

    Gruß Th.
     
  4. macsim

    macsim Gast

    Hi,
    am einfachsten ist es wenn Du Dir eine Airport Express kaufst.
    klickst Du
    Das Teil ist klein und mobil, kannst es also auch problemlos mit auf Reisen nehmen, aber auch bestens geeignet für den alltäglichen Betrieb.
    Wenn Du größere Reichweite suchst, dann bietet sich da eher die Airport Extreme an.
    klickst Du
    Die Konfiguration ist recht easy und wenn Du Probs hast..bei MacUser wird Dir schon jemand helfen.
    Hilfreich ist auch die Suchfunktion, das Thema gibt es in vielen Varianten, sicherlich ist etwas für Dich dabei.
    Good Luck und Willkommen bei den MU`s,
    Gruß Macsim:)
     
  5. Rayo

    Rayo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.08.2004
    Falls dein Book noch nicht soo alt ist hat es ne Airportkarte eingebaut ;)
    Dann ne Airport Express kaufen und gut ist ;)
     
  6. my_mac_

    my_mac_ Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.01.2006
    aja klar der Rechner ist ein halbes Jahr alt, also nur Extrem und aber auch den DSL Kasten oder das dann miteinander zusammenstecken und gut ist?
     
  7. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Recht einfach würde es auch mit einer FritzBox WLAN gehen - die hat ein DSL Modem auch eingebaut und ist sehr Userfreundlich (=einfach) zu bedienen...
    Dein iBook sollte natürlich eine Airport-Karte eingebaut haben
     
  8. MWG77

    MWG77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    16.08.2004
    Ich hatte mit der Airport Extreme im Gegensatz zu meinem jetzigen Linksys Router riesen Probleme. Damals sollte aber auch zwei Rechner damit ins Netz
     
  9. aro74

    aro74 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    19.12.2002
    Guck mal links oben im Apfel-Menü unter "Über diesen Mac". Dann klickst Du auf "Weitere Informationen". In der linken Spalte klickst Du dann auf "Netzwerk" und solltest als ersten Unterpunkt "AirPort Karte" finden. Wenn da was steht, hast Du einen AirPort Karte eingebaut. Das ist quasi der Empfänger in Deinem iBook.

    Dazu brauchst Du noch einen Sender, also eine WLAN-Station. Hier kannst Du eine AirPort Station nehmen oder eine mobile AirPort Express oder was von einem anderen Hersteller (meistens billiger oder vom Provider umsonst), da bietet sich z.B. die FritzBox WLAN an. Manchmal haben DSL-Anbieter Sonderaktionen, da bekommst Du so eine Station umsonst, wenn Du einen Vertrag für DSL abschließt. Du kannst Dich aber auch voller Vertrauen an www.tkr.de wenden, die verkaufen nämlich schon seit Urzeiten Modems und alles, was damit zu tun hat - und bieten einen Extra-Service für Mac-User. Wobei die Apple-Geräte und die FritzBox relativ problemlos zu bedienen sind - früher war das noch anders. :D

    ___Edit: Mit der FritzBox WLAN 3070 sparst Du Dir auch das DSL-Modem, das ist nämlich integriert. Einen USB-Drucker kannst Du auch noch anschließen. Kostet bei TKR 159 Euronen.
     
  10. macsim

    macsim Gast

    Wie jetzt "nur Extrem"?
    Das ist die größere Variante für mehr Reichweite.
    Bin auch nur "User", versuche mal es mit meinen Worten zu erklären..hab es aber mit meinem Halbwissen auch hinbekommen mit der Express.
    Das Netzwerkkabel, das von Deinem DSL Modem kommt, steckst Du in die Express oder Extrem, je nachdem, für was Du Dich entscheidest, und dann konfigurierst Du eins von den beiden, mittels des Konfigurationsprogramms, und ab gehts ins Netz.:)
    Das Konfi.Prog. wird mit der Airport Station mitgeliefert.
    Die Airportkarte ist schon installiert, da Du ja ein halbes Jahr altes Powerbook hast.
     
Die Seite wird geladen...