Habe Sch**** gebaut Wlan Airport Extreme

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von toaster, 28.05.2004.

  1. toaster

    toaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Habe mal als absoluter Neuling in Sachen Wlan (5 Minuten erst) es zuerst geschafft ins Netz zu gehen. Leider habe ich mit irgendwelchen WEP Kennwörtern und Zugriffsrechten so rumgespielt, daß meine Airport Extreme Karte kein Netzwerk findet. Desweiteren komme ich auch nicht einmal mehr zu den Router Einstellungen über http://192....usw.
    Wie gehe ich denn weiter vor?
    Werd mich desweiteren mit der Suchfunktion beschäftigen, leider weiß ich nicht wo genau mein Problem ist. Wie kann ich alles Resetten?
     
  2. Effendi

    Effendi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.11.2003
    du nimmst einen spitzen bleistift und setzt deine base zurück (wenn es denn eine original apple ist, siehe anleitung).
    und fängst von vorne an.
     
  3. rkammr

    rkammr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Hallo, Toaster,

    kannst Du das iBook mit einem Ethernet-Kabel mit dem Router verbinden? Was für'n Router hast Du? Bei meinem Vigor kann ich die Reset-Funktion drücken, und dann ist wieder die Standard IP-Adresse 192.168.1.1 eingestellt. Diese Adresse kann natürlich bei einem anderen Router unterschiedlich sein.

    Versuch doch mal das Programm KISMET zu bekommen über Versiontracker.com. Das zeigt Dir alle Wlan-Netze an.

    Melde Dich ruhig nochmal, wenn es weitere Fragen gibt.

    Gruss, Ralph
     
  4. toaster

    toaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Ne, ist Netgear Mr 814. Ich dachte ich hätte alles richtig geamcht. Habe den generierten 128Bit Code aufgeschrieben und unter Internet-Verbindung mit dem richtigen SSed Namen (oder wie das heißt) angegeben. Seitdem ging nichts mehr und ich habe einfach mal alles geändert und weiß mittlerweile nicht mehr was ich gemacht habe.
     
  5. rkammr

    rkammr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    23.10.2003
    Sorry, falscher Programmname

    Das Prgramm muss KissMAC heissen. Guckst Du hier:

    defekter Link entfernt

    Gruss, Ralph
     
  6. toaster

    toaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Sag mal ich habe den Router geresettet, aber trotzdem funzt es nicht. :confused:
    Die Karte müßte doch den Router über http://192.168.0.1 finden oder nicht?
     
  7. toaster

    toaster Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.288
    Zustimmungen:
    18
    MacUser seit:
    16.03.2004
    Wieso zeigt mir meine Airport Karte nach dem Router-Resett in der Menüleiste unter Airport das Netzwerk Netgear nicht mehr an? Habe doch keine Verschlüsselung oder sonstiges. Ich verstehe es nicht? Wo liegt mein wahrscheinlich einfacher Fehler?

    Nachtrag:

    Irgendwie hat es der fünfte Reset gebracht. Keine Ahnung weshalb. Jetzt funzt es. Mir wurde schon ganz komisch, weil der Reset nichts bewirkt hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2004
  8. Delmar

    Delmar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    28.09.2002
    Versuch mal 10.0.1.1, das sind die IPs, die die AE-Basis standardmäßig verwendet.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen