Habe mich totgesycned - Adreßbuch leer

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Jet, 20.03.2007.

  1. Jet

    Jet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Hallo

    habe mich gerade "totgesynced". Adreßbuch auf dem Mac sowie auf dem Handy ist leer. habe aus der Library den Ordner Adreßbuch kopiert in dem noch ein File ist, in dem die Nummern stehen, Namen sind nicht sichtbar?

    wie kann ich mein Adreßbuch zurück bekommen?
    schnelle Hilfe bitte


    MfG & vielen dank

    Chris
     
  2. JensemannWF

    JensemannWF Banned

    Beiträge:
    622
    Zustimmungen:
    65
    MacUser seit:
    14.02.2007
    Triviale Lösung: Greif auf Dein Backup zu und hole die entsprechenden Daten dort heraus ;)
    Gruß Jens
     
  3. Jet

    Jet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    Bin "IT Profi" und dementsprechend unfähig für meine eigenen Sachen Backups zu machen ;)
     
  4. raggaestyler

    raggaestyler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    08.11.2004
    Wer hat den da auf den Knopf "Erlauben" gedrückt?

    -Ups das war ja ich...
    Sorry!!!
     
  5. Jet

    Jet Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.11.2003
    keiner eine idee?

    previous file umbenennen hat nicht funktioniert


    MfG Chris
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Habe totgesycned Adreßbuch
  1. GeneHack
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    187
    Apfeleis
    10.12.2015
  2. seb78
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    363
    seb78
    25.11.2015
  3. henryold
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    456
    schatzfinder
    31.03.2015
  4. claudiadente
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    634
    claudiadente
    11.12.2012
  5. jntv
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    467
    jntv
    09.12.2012