Habe ITunes-Songs immer mit Titelnummer importiert, kann man das rückgängig machen?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von MarcJLH, 19.06.2005.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    da ich ja schon länger meine große ITunes-Library fertig erstellt habe- und diese 17,2GB umfasst *ein wenig stolz darauf ist*, wollte ich nun folgendes fragen: Wenn ich meinen MP3-Player (Es ist leider kein IPod!! ;( ) mit neuer Musik fülle, dann ziehe ich ganz einfach die Songs von ITunes auf den Player, jetzt habe ich aber mal festgestellt, dass wenn ich nach einem Song auf dem Volume "MP3-Player" suche, dass durch die Titelnummern (ich hatte beim Importieren in ITunes das Häkchen immer bei Dateinamen mit Titelnummer erstellen ) manche Songs nicht unbedingt angezeigt werden, da sie durch die Titelnummer etwas durcheinander kommen, obwohl ich genau weiss, dass der Song bereits auf Platte ist. Desweiteren hat man dann mehrere Songs auf dem Volume mit den Titelnummern, oft ist es dann so, dass mindestens 7- oder mehr Songs mit der selben Titelnummer hat, was recht unpraktisch ist, zumindest für mich, wenn ich nach den Tracks suche...

    Jetzt wollte ich fragen, ob es möglich ist im Nachhinein noch irgendetwas zu drehen, z.B. in der ITunes-Library auf meiner externen Platte, ohne grossartig alles kaputt zu machen, so dass nicht etwa die Verknüpfungen ungültig usw. werden! Gibt es noch eine Chance?

    Bin für jeden Rat dankbar!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  2. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Geh in iTunes und auf die Bibliothek, so dass alle Title angezeigt werden. Apfel-A (alle markieren), dann auf Apfel-i (Informationen) drücken. Jetzt einfach einen Haken bei "Titelnummer" setzen aber das Feld dahinter leer lassen. Schon sind alle Lieder von der Titelnr. befreit.

    MfG Florian.

    p.s. Die Dateinamen ändern sich nur, wenn iTunes die Ordner verwalten darf. (Einstellungen -> Erweitert -> iTunes Musik-Ordner verwalten)
    Aber Achtung, da wurstelt iTunes dann in allen Orndern rum. Ich finde die Option gut, aber warnen wollte ich trotzdem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2005
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Wow, genialer Trick! Wäre ich nie drauf gekommen! Super, vielen Dank! ;)

    Gruss,

    MarcJLH
     
  4. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Achtung. Habe meinen Text gerade noch mal angepasst.

    Denn wenn der andere Player nicht nach ID-Tags sondern nach Dateinamen anzeigt, dann müssen ja bei den Namen auch die Titelnummern weg. Das geht nur mit der Option (siehe alter Beitrag).

    Ansonsten schön wenn es geholfen hat.

    MfG Florian.
     
  5. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Itunes durfte die Ordner von Anfang verwalten! Du meinst das Häkchen "I Tunes-Musik-Ordner verwalten" oder? Das war von Anfang gesetzt, von daher dürfte es keine Probleme geben, oder??

    Gruss,

    MarcJLH
     
  6. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.01.2005
    Ganau das habe ich gemeint. Wenn das schon immer sitzt, dann geht das so wie ich es beschrieben habe ohne Probleme.

    MfG und Gute Nacht, Florian :)
     
  7. Nightdawn

    Nightdawn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.03.2005
    Wenn man die Titelnummern im ID3-Tag behalten, in den Filenamen aber loswerden will, kann man bei den Titel-Informationen auch z.B. nur "Kommentare" anklicken und freilassen, die Filenamen werden dann trotzdem aktualisiert ;-)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen