habe endlich mein ibook!

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von macaholic, 26.09.2005.

  1. macaholic

    macaholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2005
    hallo leute!
    ich habe endlich.und bei endlich mein ich auch endlich!! 6 wochen hat es gedauert..mein ibook!! yesssssss. ´hammer fett und alles aber jetzt meine frage:
    ich hab isdn anschluss zu hause(ich weiss dsl wär geiler) und das ibook hat doch keine isdn karte oder? auf jeden fall bekomm ich es net gebacken online zu gehen..hab es auch übers modem versucht ..macht er aber auch net..brauch ich nen umwandler oder sowas? ich hab halt ein isdn kabel hier bei mir...habt ihr nen tip das anders hinzubekomen oder könnt ihr mir sagen was ich noch brauche? oder was ich veruchen soll? vielen dank schon mal grüße an alle! peace!
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Du bauchst entweder ein ISDN Modem oder eine >ISDN/Analog Wandler< um das interne Modem nutzen zu können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2005
  3. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.531
    Zustimmungen:
    142
    MacUser seit:
    16.09.2003
    Du brauchst so was hier: klick

    Gratuliere zum iBook! :)
    6 Wochen?!?! :eek:
     
  4. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Erst mal herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit deinem iBook.

    Ins Internet wirst du nur mit einem Wandler kommen an dem du dein Modem anschliessen kannst. Alternativ kannst du dir auch eine externe ISDN Lösung anschaffen. Es gibt z.B. von AVM einen ISDN Accesspoint auf den du per Bluetooth zugreifen kannst.
     
  5. autolycus

    autolycus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.060
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    07.04.2005
    Nee, nicht so ein Krampf. Einen BlueFritz! AP von AVM :D
     
  6. Inglewood

    Inglewood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2005
    Ich mache nur ungern Werbung für Gravis, aber die haben diesen Monat eine USB --> ISDN Lösung als Monatsspecial. Kosten liegen bei 43 €

    Inglewood

    [edit]
    @Superspike: Sehe gerade, dass du meinen Job als Werbetrommler schon übernommen hattest. ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2005
  7. macaholic

    macaholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2005
    wie sieht denn so ein wandler aus? ich hab so ein ding hier wo man das isdn kabel reinstecken kann und da sind noch drei buchsen wo man die ganz normalen telefonstecker reinstecken kann..ist das so ein ding?
    peace
     
  8. Inglewood

    Inglewood MacUser Mitglied

    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2005
    Falls du eine ISDN-Anlage hast, die den Anschluss von analogen Telefonen ermöglicht, kannst du natürlich auch das interne Modem nutzen. Ist allerdings eine sehr unglückliche Lösung, da du deine Daten von digital in analog mit dem Modem und dann von analog auf digital in der ISDN Anlage wandeln würdest. Ich würde dir die beschriebene usb --> ISDN Lösung empfehlen. Auf gar keinen Fall darfst du dein internes Modem direkt an den ISDN Bus klemmen. Das könnte aua machen...

    Inglewood
     
  9. macaholic

    macaholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2005
    also mit so einem wandler geht das dann auf jeden fall? oder brauch ich noch irgendein zubehör..43 euro hält sich ja in grenzen..will endlich online..ich hab hier zu hause von telekom ein TA 2 a/b Komfort ist das nicht so ein ding? und welches meint ihr ist am bestens? der von gravis? daaanke!
     
  10. macaholic

    macaholic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2005
    hey superspike..ja 6 wochen..hatte mega pech. bei meienm ersten ibook ging das laufwerk nicht..das zweite hatte einen lieferschaden..naja und dann hatte apple probleme zu liefern..also noch mal 4 wochen...peace
     
Die Seite wird geladen...