<haare rauf>

Diskutiere mit über: <haare rauf> im Mac OS X Forum

  1. i2Dx

    i2Dx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2002
    tach auch ...

    neulich <seufz>

    neulich wollte ich einen ordner kopieren. und zwar einen ordner, in dem zwei kleine dateien waren, die zusammen mit diesem ordner in dem ordner Libary unter Users/opa landen sollten.

    kurz nach der aktion -->ordner "quick time" ziehen und über "libary" loslassen <-- denk ich nur noch "*******ndreck" ... anstatt den ordner nach libary zu kopieren (bzw. verschieben hätt ich ja auch noch akzeptiert) substituiert dieser %($§")?! Finder den Ordnernamen. plötzlich heisst libary nicht mehr libay sondern quick time. nun ist dieses $§%& OS X so schlau und merkt, oh da fehlt libary unter opa, also erstellt es schnell einen neuen ...

    naja, hab ich mir gedacht, halb so wilt, diese scherzchen kennst du ja schon von linux, also hab ich den user opa gelöscht und einen neuen user opa angelegt, in der festen überzeugung, das würde das restliche system nicht weiter beeindrucken. weit gefehlt.

    nun mag mich mein AIM nicht mehr. auch auf den anderen accounts mag der AIM nicht mehr. er geht kurz an und dann hab ich stundenlang diese kleine bunte rotierende scheibe (allerdings erst nachdem er sich mit dem internet verbunden hat - in den preferences kann ich stundenlang rumspielen, da hab ich keine probleme)

    deinstallieren (mit der deinstallationsroutine), mit sherlock suchen und löschen, ordner wegwerfen und papierkorb löschen hat alles nix gebracht.

    ich bin ja nu fast so weit, dass ich (wie bei meinen anfängen mit linux auch) das system neu machen will (alles neu macht der mai) . aber auch da hab ich keinen plan wie das geht.

    also, wenn nu jemand anhnung hat, woran das liegen könnte mit dem AIM, der möge mir bitte <fleh> den goldenen tip geben. ansonsten wärs ganz nett, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich auf nem mac die platte formatieren (ich will ALLES löschen, kein bit soll überleben <motorsäge anwerf - irr grins>) kann, und wie ich das Mac OS X neu aufspielen kann.

    btw, kann man auf nem 600MHz iBook mit 128 MB RAM auch MS Windows 2000 installieren ? <grinsel> (n büschen schwarzer humor sei mir nu gegönnt ...)

    thx & grüsse
    cb
     
  2. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    absolut...

    ... richtig ist das Verhalten Deines Mac's. Unter 10 werden alle Verknüpfungen und Verzeichnisse akriebisch festgesetzt. Im Klartext:
    Wenn ich einen von System verwalteten Ordner verschiebe, sind einige Sachen nicht mehr zu finden. Die rotierende Scheibe will Dir sagen, ich suche was, das ich kenne und dort in diesem Ordner hatte. Das ist weg. Also beim Versciebenvon Ordnern bitte etwas sehr vorsichtig sein. Alles zurück und dementsprechend umbenennen, oder Neuinstallation, wenn das System bereits zu viele Versuche unternommen hatte. In der Lib sind die Preferenzen. Und nicht alles steht im Netz!
     
  3. i2Dx

    i2Dx Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.05.2002
    <seufz>

    hmm ...

    das problem ist: ich hab bereits deinstalliert und neu aufgespielt und es geht immer noch nicht.

    wie finde ich denn raus, welche datei das programm sucht ?

    thx & grüsse
    i2dx
     
  4. maclooser

    maclooser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.11.2001
    bei AIM würde ich in Deinem Fall user/library/preferences (eine plist) und die AIM Sample Script (sollte unter Applications sein) suchen und vor dem "Neuaufspielen löschen.
    Deinen Vorschlag mit"also, wenn nu jemand anhnung hat, woran das liegen könnte mit dem AIM, der möge mir bitte <fleh> den goldenen tip geben. ansonsten wärs ganz nett, wenn mir jemand sagen könnte, wie ich auf nem mac die platte formatieren (ich will ALLES löschen, kein bit soll überleben <motorsäge anwerf - irr grins> ) kann, und wie ich das Mac OS X neu aufspielen kann."
    würde ich spontan antworten, Tu Dir keinen Zwang an, aber wenn Du wirklich so viel Geld hast; ich gebe Dir meine Kontonummer! Ich würde mit einer 9er CD starten und Laufwerke konfigurieren. Formatieren dauert sehr lange und ist in der Regel unnötig, initialisiere Deine Festplatte, lege Dir meinetwegen 2 Partitionen an (eine reine Classic und eine mit Classic und 10) und nimm Dir Zeit! Geht eh schneller, wie bei anderen Systemen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - <haare rauf> Forum Datum
Snow Leopard rauf auf Mac trotz Lion? Mac OS X 21.11.2011
Snow rauf und dringend Formatieren sowie Windoof 7 Mac OS X 19.12.2010

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche